Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

Alles zum Hunderter

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
Totto635
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 24
Registriert: 15 Dez 2018, 16:47

Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#1 Beitrag von Totto635 » 18 Mär 2021, 20:07

Bei meinem frisch restaurierten Avant von 78
Habe ich hinten den Teppich nass. Scheint nicht von den Seiten zu kommen, ist vorwiegend mittig nass.
Schiebedach hab ich nicht. Kann das von unten kommen???

Benutzeravatar
wy422
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3214
Registriert: 08 Feb 2007, 17:26
Wohnort: 35104 Lichtenfels
Kontaktdaten:

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#2 Beitrag von wy422 » 18 Mär 2021, 20:21

Bei sowas denke ich als Erstes an die Heckleuchten - sind die dicht? Geht zuverlässig nur mit dem bekannten "Bärendreck", alles andere ist murks. Funktioniert auch nur, wenn der neu ist - gebrauchte Dichtbänder dichten nicht ab.
__________________________________________
"Die Verneblung des Benzins ist unser Antrieb, unsere Dynamik, unsere Effizienz" Bernhard Pierburg (1869–1942)

Totto635
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 24
Registriert: 15 Dez 2018, 16:47

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#3 Beitrag von Totto635 » 18 Mär 2021, 20:38

Hab grad gesehen, dass die Rückleuchte ein Neuteil auch nicht ganz dicht ist. Da ist aber nur ganz wenig Wasser in der Ecke des Kofferraums. Wie soll das denn von da bis in den Innenraum kommen???

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4171
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#4 Beitrag von 5E-Thomas » 19 Mär 2021, 08:48

Was heißt "Teppich hinten nass" konkret, Kofferraum oder der Fußraum im Fonds? Im letztgenannten Fall: ist es nur dort nass oder ggf. auch im Fußraum Fahrerseite? Dann könnte es nämlich auch vom Wärmetauscher kommen.
Zunächst aber Rücklicht korrekt abdichten und kontrollieren, das Wasser sucht sich immer die einfachsten Wege.
Von unten wäre auch denkbar, wenn du bei Nässe gefahren bist und bei der Restauration vielleicht der ein oder andere Stopfen vergessen wurde...
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4587
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#5 Beitrag von Hacki 200 » 19 Mär 2021, 09:23

Hast Du ein Riech-Geschmacks-Reibtest gemacht? Kein Witz!
Wenns der Wärmetauscher ist (was nicht unüblich ist) und das Auto lange schräg gestanden hat, kann das Kühlwasser sich durchaus im hinteren Fussraum sammeln. Dann ist das Wasser aber normalerweise auch "schmierig" und riecht/schmeckt anders als das Wasser, welches zum Beispiel durch undichte HL eindringen kann.

Viel Erfolg bei der Suche

Maic
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Totto635
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 24
Registriert: 15 Dez 2018, 16:47

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#6 Beitrag von Totto635 » 19 Mär 2021, 14:25

Also es ist nur hinten im Fußraum nass. Unter der Rückbank ist nichts... Es ist definitiv normales Wasser, werde morgen mal den Wagen von unten prüfen und die Tür mit nem Gartenschlauch....

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4587
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#7 Beitrag von Hacki 200 » 19 Mär 2021, 19:29

Wie stand denn das Auto?
Stand es gerade?
Im Fußraum erinnere ich mich gerade an keine Stopfen, die nach außen gehen. Die im Innenschweller dürften keinen Einfluss auf dieses Thema haben, es sei denn Wasser steht in den Schwellern. Aber da müsste es auch erstmal hinkommen...
Oder es kommt über den Motorraum rein, bzw. Wasserkasten rein. Zum Beispiel über die Box der Zentralelektrik, oder den Lüfterkasten.
Hmmmm... :roll:
Die Türfolien sind drin und ordentlich verklebt und die Abflusslöcher in den Türunterteilen auch frei? Wenn man da zu sehr mit Fett oder ähnlichem versiegelt, können auch die Abflüsse verstopfen...
...
Von unten viele mir jetzt nur die Durchführung Handbremse und Schaltung ein. Aber da braucht’s auch schon einiges an Spritzwasser. Tankgeberzugang kannst eigentlich ausschließen...

Seltsames Thema. Bin mir aber sicher, es wird ein großes AHA und NAKLARDOCH Erlebnis geben... :lol:
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Old Rusty
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 799
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#8 Beitrag von Old Rusty » 19 Mär 2021, 21:59

Der Klassiker dazu geht wie folgt:

1. Wasserkastenabdeckung löchrig oder rissig oder gar weggelassen
2. Schwarze Kiste der Zentralelektrik nicht richtig abgedichtet (Schwarze Butyl-Dichtschnur wiedermal!)
3. Einführungstülle Motorhaubenzug auch undicht/rissig
4. Starker Regen oder ein paar nasse Nächte draußen parken, womöglich leicht bergauf
5. Nachwuchs steigt hinten links ein "Ihhh, da isses ja nass da unten, hat einer ins Auto ge ...."

MfG Joerg

Wenn wir jetzt bei Golf IV/Bora/Audi A4 wären, käme noch die Dichtung an dem Aggregateträger in der Tür dazu!

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4587
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Wasser im Fußraum hinten links! Woher???

#9 Beitrag von Hacki 200 » 25 Mär 2021, 21:07

Gibt’s was Neues hier???
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Antworten