Typ43

Das offizielle Forum der Audi 100/200 Typ43-IG - Datenschutzhinweise auf der Homepage:
Deutsche Flagge Schweizer Flagge Österreichische Flagge Finnische Flagge Belgische Flagge Schwedische Flagge Norwegische Flagge Lettische Flagge Dänische Flagge Luxemburgische Flagge Niederländische Flagge Ungarische Flagge Französische Flagge Polnische Flagge Britische Flagge Spanische Flagge Südafrikanische Flagge Russische Flagge US-Flagge
Willkommen im Forum der Audi 100/200 - Typ43 - IG!
We would also like to extend a very warm welcome to all our foreign friends!
Nous souhaitons (également) la bienvenue aux internautes d'ailleurs.
Aktuelle Zeit: 20 Sep 2018, 05:08

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 01 Apr 2018, 15:20 
Offline
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08 Feb 2007, 17:26
Beiträge: 3171
Wohnort: 35104 Lichtenfels
http://autoclassic.de/ausgabe/03-18-traum-cabrios-der-60er
Ich hab das Heft noch nicht in Händen, da ich kein Abo habe, aber das kann man auch so schon locker erkennen:
Mal wieder so eine Ranzkarre als Kaufberatung, wo der Rost schon auf dem Titelblatt entlangrieselt. Allein der Kantenrost und die falsche Farbgebung der Endspitzen....
Schlimm.... schlimm....
Aber der Besitzer bildet sich wahrscheinlich jetzt noch was drauf ein! :wall:

_________________
__________________________________________
"Die Verneblung des Benzins ist unser Antrieb, unsere Dynamik, unsere Effizienz" Bernhard Pierburg (1869–1942)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 02 Apr 2018, 07:15 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 08 Mär 2010, 08:50
Beiträge: 748
Wohnort: Leipzig
Nicht nur in der Auto Classic, auch in der neuen Youngtimer kommt ein Typ43 vor, ein resedagrüner Avant mit dem "tapferen Tassenstößel-Vierzylinder" und ebenfalls 86 PS. Verglichen wird mit dem Opel Rekord. Der Avant trug ein 06er-Händlerkennzeichen aus PAF und ward wohl just nach Schießen der Fotos verkauft.

Ist er hier gelandet?

_________________
Fahrzeug: Audi 200 5T

"Die Vergangenheit ist ja nun schon laut Definition vorbei, liegt außerhalb des eigenen Zugriffs. Du kannst sie nicht besuchen fahren." (Sebastian Renz, ams 1/2018)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 02 Apr 2018, 07:43 
Offline
Chef-Mechaniker
Chef-Mechaniker

Registriert: 24 Jul 2011, 11:26
Beiträge: 176
Wohnort: Essen/Duisburg
Der Avant wurde auf diversen Plattformen ein paar Monate Angeboten.
Autohaus Hörl in Pfaffenhofen. Der verkauft Fahrzeuge der 70, viel VW-Audi und holt seit Jahren das Blech aus Schweden.
Der Avant hatte das Dach lackiert...wohl wegen seinem SSD.
Konntest Du zuletzt für ganze 6666 Euro kaufen.

Wilhelm


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 04 Apr 2018, 17:37 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 20 Jul 2012, 21:03
Beiträge: 704
Wohnort: zwickau
Hallo,

habe den Artikel gelesen. Na ja , Wahrheiten dabei und Dinge die ich nicht kenne.
Rost habe ich keinen endeckt ....
Der Dekorstreifen an der Front ist bröselig oder mit grüner Farbe ....
Die gibt es aber so um die 10 - Euro bei , ich glaube Bernie zu kaufen.

Folgende Dinge könnten jemanden " verraten "
Das Kennzeichen / 1,6 l / L Ausstattung / Kennzeichenträger IG 43 ... 8)

Grüße UWE


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 08 Apr 2018, 18:29 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Beiträge: 1572
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Ein ordentlicher Artikel - im Rahmen der Auto Classic-Möglichkeiten, wie ich etwas hochnäsig ergänzen möchte. Er kann mit dem Musterfahrzeug jedoch nicht mithalten (Rezeppagelenke, K-Jetronic mit den neuen Motoren, ...). Für das Innenraumbild hätte der Fotograf das Lenkrad geradestellen können. Vielen Dank, Klaus! Für den Typ 43 ist das gut.

_________________
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 09 Apr 2018, 06:26 
Offline
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08 Feb 2007, 17:26
Beiträge: 3171
Wohnort: 35104 Lichtenfels
Hallo Michael,
hmm, aber die Sache mit den Gelenken ist doch richtig, oder?
Und ich dachte auch, dass die K-Jettronic erst mit den 5-Zylindern kam. Oder gab es die vorher schon in den 4Zylindern?
Gruß,
Klaus
und danke für die Blumen :wink:

_________________
__________________________________________
"Die Verneblung des Benzins ist unser Antrieb, unsere Dynamik, unsere Effizienz" Bernhard Pierburg (1869–1942)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 09 Apr 2018, 08:40 
Offline
Aufsichtsrat
Aufsichtsrat
Benutzeravatar

Registriert: 10 Nov 2007, 21:16
Beiträge: 2543
Wohnort: Werder Bremen
Stimmt, die „Auto Classic„ besticht nicht gerade durch ihre brilliant recherchierten Artikel.

Gruß
Henning

_________________
1957 Chevrolet Bel Air 4- Door Sedan, Two- Tone- Color
Colonial Cream/India Ivory
VW 1303 US-Cabriolet Bj. 12/77, Schwarz
The Limited Champagne Edition II
VW Golf 2 GTI Fire and Ice Bj. 04/91, Dark Violett Perleffect
BMW 320i Touring E30 Design Edition Bj. 11/93, Daytona Violett Metallic
Vespa P80X-T5 Bj. 06/82, Schwarz/Chrom

GHOST IN THE MACHINE


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 09 Apr 2018, 14:00 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Beiträge: 1572
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Hallo Klaus,

leider habe ich gestern in der Eile ein paar Betonungen weggelassen, die meine Tadel deutlicher gekennzeichnet hätten.

Auf die Anfälligkeit der Antriebsgelenke und deren Manschetten hinzuweisen, war durchaus richtig, wenn auch nicht Typ-43-spezifisch. Der namensgebende Erfinder dieser homokinetischen Gelenke hieß jedoch Alfred Hans Rzeppa - ohne "e" zwischen den Anfangskonsonanten.

Von den neuen Motoren hat bei Audi eben nur der 5E die K-Jetronic (hüstel, mit nur einem "t" :)) erhalten. Außerdem natürlich GTI, GTE, 924 und noch viele andere Fahrzeuge und Marken...

Das Verhalten der Motortemperaturleuchte(? Habe das Heft gerade nicht da.) kenne ich so auch nicht. Ist das bei mir defekt oder eine WY-Spezialität?

Trotz solcher, na ja, Kleinigkeiten ist das eine faire Kaufberatung (und eben keine Typ-Historie), die die Stärken und Schwächen unseres C2 kompakt zusammenstellt.

Den bröseligen Dekorstreifen an der Front habe ich auch nach Uwes Hinweis erst suchen müssen, dann aber auch gefunden...

In dem "Youngtimer"-Bericht über den resedagrünen Avant (nur am Kiosk geblättert) wird als Club-Adresse zwar der ACCD genannt, immerhin aber nicht mehr mit "feindt"-lichem Vorstand. 8)

Henning, Deine Signatur hat sich stark gewandelt! Sehr schön - nicht nur wegen der beeindruckenden Farben...

_________________
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 09 Apr 2018, 21:39 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter

Registriert: 13 Jan 2016, 22:01
Beiträge: 468
Hallo zusammen,

mir ist auch schon aufgefallen, dass sehr häufig - wenn es um alte Audis geht - immer nur auf den Coupe-Club hingewiesen wird, selbst im Zusammenhang mit Mitteldruck-Audis 60,72,75,80, S90 und 100. Irgendwie wird nur dort Kompetenz vermutet, dabei braucht man nur ein wenig guugeln und findet hier diese IG und den ACDM und so weiter. Aber egal, es ist ja schon positiv wenn sich solche Zeitschriften überhaupt mit den vier Ringen beschäftigen.

Was die K-Jetronic angeht, hat meines Wissens der Golf GTI ("Moderner" EA 287) im VW-Konzern den Anfang gemacht, dann kam ab 07/74 der Audi 100 f.i. USA (Mitteldruckmotor) und ab 07/76 der Audi Fox USA (Motor wie Golf GTI). Bekannterweise kam damit der Typ 43 5E schon recht spät, dafür aber von Anfang an ausgereift ohne erwähnenswerte Macken und Nachbesserungen in der Serie, wie sie bei den vorgenannten Typen in Form der fehlenden oder mehrfach umgesetzten Druckhalteventile sowie unzugänglichen Spritfilter bestand oder auch in Form der Alu-umwickelten Einspritzleitungen. Das wirkte anfangs so leicht improvisiert.

MfG Joerg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 09 Apr 2018, 23:54 
Offline
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager

Registriert: 03 Jan 2007, 16:53
Beiträge: 1140
War es nicht der Audi 80 GTE und erst dann der GTI?

_________________
Beste Grüße


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 10 Apr 2018, 20:04 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 20 Jul 2012, 21:03
Beiträge: 704
Wohnort: zwickau
Hallo,

als Nachtrag zum Dekorstreifen 1,6 l NFL --> wenn wirklich benötigt wird ....Lebensnotwendig ist der nicht.
Anbieter :02 bernie
Siehe auch Angebot vom 18.03.2018 für alle anderen Aufkleber
viewtopic.php?f=23&t=8104&start=15

Die Vorlage hatte ich geliefert und auch ein Dekorstreifen erwoben.
Fazit :
- lässt sich gut anrakeln und ist von der Qualität gut. :up:

Grüße UWE


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 10 Apr 2018, 23:56 
Offline
Seniorchef
Seniorchef
Benutzeravatar

Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Beiträge: 4448
Wohnort: Neuburg an der Donau
Sofa hat geschrieben:
War es nicht der Audi 80 GTE und erst dann der GTI?



Korrekt!

Den ganzen Kleinigkeiten zum Trotz, schöner Artikel!
Danke Klaus für dein Engagement :up:

VG aus Barcelona

Maic

_________________
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82 Generationenprojekt ex-Österreich
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 11 Apr 2018, 21:12 
Offline
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager

Registriert: 03 Jan 2007, 16:53
Beiträge: 1140
Barcelona, neidisch werd …

_________________
Beste Grüße


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 11 Apr 2018, 22:24 
Offline
Seniorchef
Seniorchef
Benutzeravatar

Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Beiträge: 4448
Wohnort: Neuburg an der Donau
Kein Grund für Neid, in 24h hin und wieder zurück.
Die Stadt nicht wirklich gesehen, das Wetter war mies obendrauf.

Und jetzt freue ich mich wieder auf der heimischen Couch zu sitzen :mrgreen:

_________________
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82 Generationenprojekt ex-Österreich
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rostkarre als Kaufberatung
BeitragVerfasst: 12 Apr 2018, 21:54 
Offline
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager

Registriert: 03 Jan 2007, 16:53
Beiträge: 1140
Uh, das hört sich stressig an … Couch ist auch super …

_________________
Beste Grüße


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de