Motor von C3 auf C2 wechseln

Alles zum Hunderter

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Motor von C3 auf C2 wechseln

#1 Beitrag von jojovapa » 08 Feb 2020, 14:41

Hallo Leute:
Ich bin Joaquin aus Spanien.
Ich bin ein Fan des Audi 100 C2 :D
Ich habe einen Audi 100 CD 5E 1980 mit defektem Motor gekauft. :(
Ich wollte fragen, ob es möglich ist, den Motor und das Getriebe eines Audi 100 C3 in meinen Audi C2 einzubauen.
Ich danke Ihnen allen, wenn das Auto ankommt, mache ich Bilder. :D
Grüße aus Spanien.
Joachim / Joaquin.
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

Old Rusty
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 679
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#2 Beitrag von Old Rusty » 08 Feb 2020, 20:30

Buenas tardes Joaqiun,

Dein Audi c2 hat vermutlich einen Motor mit dem Kennbuchstaben WC (findest Du bei der Motornummer eingeschlagen). Deine Frage kann man nur beantworten, wenn man das Baujahr und Motor- und Gezriebekennbuchstaben vom c3 kennt. Es gibt da viele Versionen.

Ich habe mal ein Automatikgetriebe aus einem c3 für einen c2 umgebaut, da musste ich die Antriebwellenflansche und die Kühlwasserschläuche ändern. Gerne sehen wir Bilder vom Auto.

Hasta la vista
Joerg

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#3 Beitrag von jojovapa » 09 Feb 2020, 12:27

Hallo Joerg:
Danke für deine Erklärung.
Wenn ich also einen C2 mit 2.144 / 136-Motor habe, muss ich einen C3 mit 2.144 / 136-Motor finden und kann sowohl den Motor als auch das Getriebe wechseln.
Bilder und Präsentation am nächsten Wochenende, so Gott will!
Beste Grüße
Joaquin/Joachim
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

Old Rusty
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 679
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#4 Beitrag von Old Rusty » 09 Feb 2020, 19:52

Joauin,

so einfach ist es leider nicht. Es gibt auch bei den 136 PS Motoren erhebliche Unterschiede durch verschiedene Elektronik, Katalysator und so weiter. Du musst nach dem Kennbuchstaben gehen, wenn diese identisch sind, dann wird der Umbau-Aufwand am geringsten sein.

MfG Joerg

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#5 Beitrag von jojovapa » 10 Feb 2020, 21:24

Hallo Joerg:
Diese Erklärung ist mir sehr wichtig!!!👏👏👏
Vielen Dank für die Information!!!
Beste Grüße Joaquin
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

Benutzeravatar
Sonnet
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 58
Registriert: 01 Feb 2007, 17:08
Wohnort: Berlin

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#6 Beitrag von Sonnet » 10 Feb 2020, 22:34

Hi,

ich grabe mein altes Posting von 2007 aus dem Forum mal wieder aus (Suchfunktion läßt grüßen), denn...

ich habe vor ein paar Jahren (Mitte der 90er) meinen 81er Avant CD 5 E auf eine Typ 44 Maschine umgebaut (WC auf NF Bj 90). Nachfolgend liste ich Dir mal die Punkte, die ich verändern mußte:

- Motor (ganz klar, das ging leicht, alten raus neuen rein)

- ich habe das Getriebe getauscht, also dass vom 44er genommen, da der neue Motor einen völlig andere Leistungsentfaltung hat und mit dem alten Getriebe zuviel Leistung verlohren ging

- Schaltgestänge wurde getauscht, ist aber ganz gut unterzukriegen

- die komplette Zentralelektrik wurde getauscht

- Kabelbaum vorn mit allen Steuergeräten vom 44er, dann mit dem hinteren Teil des 43er verknüpft (das allein hat ewig gedauert)

- Die Abgasanlage (mit KAT und jetzt sogar Euro 2) ist eine Mischung aus Typ44 Hosenrohr, 200 T Anlage und ein paar eigenen Winkeln (wurde teilweise in England aus Edelstahl nach Maß gefertigt)

- den Kat wollte ich auch erst raushaben, aber der Lauf war aufgrund des falschen (fehlenden) Staudrucks so schlecht, dass er jetzt drin ist und das Wort der Wahl "Geschmeidigkeit" ist :-))

- Thema Bremsen und Achsen: zuerst ist zu unterscheiden, dass Lochkreis bzw. Anzahl der Radschrauben erst mal nichts mit der Achse zu tun hat -> ich habe die Achsen vom 200 T drin aber trotzdem 4-Loch NARBEN

- Eine 200 T Hinterachse hat den Vorteil, dass sie Aufnahmepunkte für die hinteren Scheibenbremssättel hat welche der 100er Achse fehlen

- Wenn Du also Hinten Scheibenbremsen und 4 Loch möchtest gibt es durchaus passende Kombis aus 44er und 43er Teilen

- Vorn gibt es außer der Narbe eigentlich keinen Unterschied

- Vorn gibt es ein ganz anderes Problem: die Antriebswellen

- Solltest Du Dich entscheiden doch ein 44er Getriebe zu nehmen bist Du auch aufgrund der Länge auf die 44er Antriebswellen angewiesen -> damit tut sich baujahrabhängig das Problem auf, dass irgendwann die Radnarben geändert wurden (ich glaube 88 war es) Beim 43er wurde ein Zapfen durch das Radlager gesteckt und mit einer Überwurfmutter verschraubt. Ab 88 wurde Zapfen und Überwurfmutter durch eine Schraube ersetzt. Da aber die äußeren Kreuzgelenke des 43er auf die 44er Wellen passen ist das auch kein Problem :-))

Ich hoffe, das hilft Dir weiter.

Mit diesem Umbau (alles eingetragen und sogar bei der H-Kennzeichenabnahme durch die DEKRA als zulässig bestätigt) fahre ich jetzt schon eine Ewigkeit herum. Und es läuft völlig unauffällig und natürlich "geschmeidigt" Suche dir nochmal ein paar Bilder raus.

VG aus Berlin
Alexander

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#7 Beitrag von jojovapa » 11 Feb 2020, 20:56

Hallo Alexander:
Vielen Dank für die vollständige und detaillierte Information!!! :D
Es ist sehr interessant!!! :D
Ich verspreche, dass ich alle Forenthemen konsultiert habe, bevor ich meine Frage geschrieben habe. Google translate hat seine Grenzen.
Beste Grüße Joaquin
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4557
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#8 Beitrag von Hacki 200 » 12 Feb 2020, 21:46

Holà Joaquin,

Was genau ist denn an deinem Motor kaputt?
Eventuell ist es einfacher deinen Motor zu reparieren, als einen Umbau wie von Alexander umgesetzt und beschrieben durchzuführen. Ersatzteile für den WC gibt es jede Menge, es gibt sogar noch neue Zylinderköpfe (neulich bei EBay gesehen) und auch der Rest ist oft neu noch verfügbar.

Viele Grüße
Maic
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#9 Beitrag von jojovapa » 13 Feb 2020, 21:25

Hallo Maic:
Nach Angaben des Vorbesitzers hat der Motor viel Kraft und Kompression verloren. Der Motor hat 330.000 km.
Der Vorbesitzer hat es seit 16 Jahren und glaubt, dass das Problem im Zylinderköpfe liegt, aber dass eine allgemeine Überholung einschließlich des Einspritzsystems notwendig ist.
Ich werde es nächsten Samstag erhalten !!! :D :D
Ich bin sehr aufgeregt !!! :D :D
Beste Grüße Joaquin
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#10 Beitrag von jojovapa » 15 Feb 2020, 13:47

Entschuldigung!
Es ist nicht der 15. Februar, sondern der 15. März :( :( :( :(
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4557
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#11 Beitrag von Hacki 200 » 21 Feb 2020, 22:40

Hi,

dann überhole doch den Zylinderkopf und gut ist.
Den Kopf der im Mj80 verbaut ist, gibt es sogar noch neu!

Viele Grüße

Maic
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#12 Beitrag von jojovapa » 22 Feb 2020, 13:20

Hallo Maic

Das ist sehr interessant! :D

Denken Sie, dass der Motor mit einem neuen Zylinderkopf wie neu aussehen wird?

Können Sie mir die Ebay-Adresse senden, um es zu kaufen?
Audi 100 CD 5E, Erstzulassung: 1980.
Vielen Dank!
Viele Grüße!
Joaquin oder Joachim
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#13 Beitrag von jojovapa » 13 Mär 2020, 15:47

jojovapa hat geschrieben:
15 Feb 2020, 13:47
Entschuldigung!
Es ist nicht der 15. Februar, sondern der 15. März :( :( :( :(
Der Alarmzustand wurde in Spanien erklärt, so dass es nicht möglich ist, das Auto morgen zu erhalten.
Ich bin sehr traurig!!! :( :( :( :( :(
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

Benutzeravatar
220v
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3256
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#14 Beitrag von 220v » 14 Mär 2020, 07:46

jojovapa hat geschrieben:
13 Mär 2020, 15:47
jojovapa hat geschrieben:
15 Feb 2020, 13:47
Entschuldigung!
Es ist nicht der 15. Februar, sondern der 15. März :( :( :( :(
Der Alarmzustand wurde in Spanien erklärt, so dass es nicht möglich ist, das Auto morgen zu erhalten.
Ich bin sehr traurig!!! :( :( :( :( :(
Besser als krank :!:

jojovapa
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 15
Registriert: 07 Feb 2020, 09:53
Wohnort: La Coruña, Spanien.

Re: Motor von C3 auf C2 wechseln

#15 Beitrag von jojovapa » 14 Mär 2020, 13:44

220v hat geschrieben:
14 Mär 2020, 07:46
jojovapa hat geschrieben:
13 Mär 2020, 15:47
jojovapa hat geschrieben:
15 Feb 2020, 13:47
Entschuldigung!
Es ist nicht der 15. Februar, sondern der 15. März :( :( :( :(
Der Alarmzustand wurde in Spanien erklärt, so dass es nicht möglich ist, das Auto morgen zu erhalten.
Ich bin sehr traurig!!! :( :( :( :( :(
Besser als krank :!:
Das ist richtig! 😀
mit freundlichen Grüßen!
Joaquín oder Joachim aus La Coruña in Spanien.
Audi Sport und Gruppe B: es ist alles gesagt!
Peugeot 205 GTI Rot EZ'90. 95K.
Ford Orion 1.6i Ghia Weiß EZ'90. 85K.

Antworten