Der Audi 100 C2: Design made in Wolfsburg?

Sammelbecken für allgemeine Fragen und Schraubertipps zum Typ 43

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
roemerjung
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 541
Registriert: 05 Feb 2009, 20:37

Der Audi 100 C2: Design made in Wolfsburg?

#1 Beitrag von roemerjung » 27 Jun 2020, 06:47

Hallo Zusammen,
habe ich einer alten AMS gefunden. Demnach hat sich n der internen Design Auswahl zum C2 ein Wolfsburger Design durchgesetzt. Klingt für mich erstmal überraschend.
Bild

Und man muss schon zugestehen bzw. annehmen, dass der VW-Vorstand sich bei so einem fundamental Thema wie beim Design ganz sicher eingemischt hat. In der Gesamtbetrachtung des Portfolios hat ha ja der C2 eine ganze Palette oberer Mittelklasse Modelle beerbt. Den Ro80, aber auch K70 und VW 411.

Bild

Bild

In der Tat gibt es schon sehr starke Bezüge zum Guigaros Golf I. Die frühen Studien zum C2 sehen insgesamt noch recht wenig nach Konzernlinie aus. Denke da hat noch mal ein Umdenken eingesetzt.
Bild

Bild Zweiter von links sieht aus wie Claus Luthe,der dann kurz danach Chefdesigner bei BMW in München wurde.

Weiß jemand was dazu?

LGRJ
Kraweel! Kraweel!
Taubtrüber Hain am Musenginst.

Benutzeravatar
200T
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 686
Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Wohnort: OWL

Re: Der Audi 100 C2: Design made in Wolfsburg?

#2 Beitrag von 200T » 27 Jun 2020, 10:40

Hallo
Das vorletzte Bild, die Studie sieht ja richtig gut aus. Wesentlich dynamischer als letztendlich der C2 in Serie.
Schade eigentlich.....
Gruss
Bernd

Benutzeravatar
220v
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3289
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Der Audi 100 C2: Design made in Wolfsburg?

#3 Beitrag von 220v » 27 Jun 2020, 13:48

Halt Doppelscheinwerfer..... :D

Gruß Axel.

Antworten