Typ43

Das offizielle Forum der Audi 100/200 Typ43-IG - Datenschutzhinweise auf der Homepage:
Deutsche Flagge Schweizer Flagge Österreichische Flagge Finnische Flagge Belgische Flagge Schwedische Flagge Norwegische Flagge Lettische Flagge Dänische Flagge Luxemburgische Flagge Niederländische Flagge Ungarische Flagge Französische Flagge Polnische Flagge Britische Flagge Spanische Flagge Südafrikanische Flagge Russische Flagge US-Flagge
Willkommen im Forum der Audi 100/200 - Typ43 - IG!
We would also like to extend a very warm welcome to all our foreign friends!
Nous souhaitons (également) la bienvenue aux internautes d'ailleurs.
Aktuelle Zeit: 20 Feb 2019, 21:01

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 09 Feb 2019, 12:03 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Beiträge: 3257
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Hallo,

schöner Scirocco mit wenig Kilometern auf der Uhr: visit BaT

Hat schon einen üppigen Preis und es geht erst los!


Gruß von Andreas

_________________
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 11 Feb 2019, 00:10 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Beiträge: 3257
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Der Rocco steht bei 21.000 Dollar und die Auktion läuft noch 4 Tage! :shock: :shock: :shock:

Gruß von Andreas

_________________
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 11 Feb 2019, 12:18 
Offline
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Benutzeravatar

Registriert: 28 Okt 2009, 20:18
Beiträge: 1063
Wohnort: Ebelsbach
Hallo,

der ist aber auch ein Traum.
Mehr original geht nicht.
Der Schaltknauf, einfach super.

_________________
schöne Grüsse Gerd


Projekt 43


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 11 Feb 2019, 21:57 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter

Registriert: 13 Jan 2016, 22:01
Beiträge: 548
Hi,

ja es ist schon ein nettes Schnittchen. Leider, gerade angesichts des Preisniveaus, wäre ich doch ein bisschen misstrauisch:

1. Ein Bosal-Auspuff? Das deutet auf eher sparsame Vorbesitzer und budgetorientierte Reparaturen hin.
2. Der Übergang Koflügel-Schweller erscheint nicht ganz koscher. Entweder ist es brauner Dreck oder da hat sich was eingenistet.
3. Und sehe ich richtig, dass da jemand das Auto an der Querstrebe der Hinterachse angehoben hat? OMG!

MfG Joerg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 11 Feb 2019, 22:40 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2007, 23:31
Beiträge: 293
Wohnort: 55469 Simmern/74321 Bietigheim-Bissingen
Hallo,

das ist wirklich ein sehr schöner Scirocco! Mit Erstzulassung November 81 ein ganz spätes Exemplar, da gab es schon längst die 2. Generation zu kaufen. Vielleicht hat er deshalb die Alufelgen vom Nachfolger.
Der Anbieter hat sich Mühe gegeben, auch die kleinsten Mängel zu fotografieren, sehr löblich. Dass solche nach so vielen Jahren trotz der geringen Laufleistung vorkommen, ist aber auch nicht ungewöhnlich. Und von welchem Hersteller der Auspufftopf ist, spielt spätestens dann keine Rolle, wenn man die Aufkleber registriert und weiß: Da hat jemand erst vor kurzem überhaupt noch einen gefunden! Was den Preis betrifft: Scheinbar wollen sich viele Amis die Chance nicht entgehen lassen, so ein Auto mal ohne klobige Stoßstangen zu bekommen… :mrgreen:

Einen Scirocco GT hatten wir früher auch, in der traumhaften Farbe Kolibrigrün-Metallic, meine Mutter bekam ihn kurz vor Weihnachten 1978. Ich mochte das Auto sehr und habe gern mit dem schönen Lenkrad herumgespielt, die Löcher in den Speichen fand ich ganz toll. 1982 kaufte mein Vater einen Mercedes 230 G und meine Mutter sollte fortan jeden Tag damit fahren. Also wurde der Scirocco verkauft und ich hab Rotz und Wasser geheult, als wir ihn zum Händler gefahren haben. Auch danach war ich noch tagelang grantig, weil ich einfach nicht verstehen wollte, wie man so ein schickes Auto gegen so einen hässlichen Traktor tauschen kann.

Gruß Philip


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 12 Feb 2019, 21:34 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter

Registriert: 13 Jan 2016, 22:01
Beiträge: 548
Philip,

auf den Spruch mit dem "hässlichen Traktor" fängt sogar das Pferd mit Wiehern an ... :D :D :D

Der Vergleich hinkt aber ein wenig, denn ich wüsste nicht, welche Autos Mercedes mal gebaut hat, damit man sie schön finden kann. Die Benze sollen alle irgendwie halt praktisch und/oder protzig sein. Der einzige schöne Benz war in meinen Augen so ein 1413 mit dem riesengroßen Lenkrad und dem verchromten Hupenring, der die Posaunen von Jericho betätigte!

Ich habe lange genug dienstlich Mercedes G fahren müssen, und nach diversen 240 GD und 300 GD war dann erst der 290er mit dem CDI-Motor der einzige, der mit zwei Sperren wirklich auch in grobem Gelände tauglich war und genug Leistung hatte. Dafür leider schon wieder mit unnötig viel Elektronik

MfG Joerg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 13 Feb 2019, 23:37 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Beiträge: 1628
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Immer noch 21.000 $ und noch zwei Tage.

Ein weiteres Exemplar, auch recht gut und noch siebzigerer.

_________________
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ausgewanderter Scirocco
BeitragVerfasst: 14 Feb 2019, 12:38 
Offline
Praktikant
Praktikant

Registriert: 21 Dez 2008, 14:58
Beiträge: 30
Wohnort: Nördlingen
Der ist noch besser!
Er hat noch die originalen seitlichen Zierleisten, die Chromumrandung am Kühlergrill und die bessere Ausstattung.
Sieht ja wirklich innen und außen aus wie ladenneu, bis auf den blauen Lenkradüberzug und den Schaltknauf.
Könnte sogar noch der Originallack sein, während der andere nachlackiert ist.
Leider habe ich meine Einser-Sciroccos alle immer wieder verkauft, der letzte war ein GLI Bj. 79 in platin-met....
Gruß Josef


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de