Dasher Wagon

Von Alfa bis Zündapp

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3317
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Dasher Wagon

#1 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 31 Okt 2015, 23:45

Hallo,

ich glaube am leicht "scheppen" (schepp = schief auf Hessisch) hinteren "Bumper" zu erkennen, dass dieser Volkswagen Dasher Wagon schon einmal im Angebot war:

Der gefällt mir sehr gut!

----> LINK


Gruß von Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Benutzeravatar
Louis
Betriebsrat
Betriebsrat
Beiträge: 1406
Registriert: 29 Nov 2013, 23:12
Wohnort: Bremervörde

#2 Beitrag von Louis » 01 Nov 2015, 09:07

Der sieht wirklich "lecker" aus :up:
Gruß Ingo

Audi 200 5T inarisilber, EZ '80
und noch bisschen altes Zeugs

Abwrackretter CD 5E
Chef-Mechaniker
Chef-Mechaniker
Beiträge: 197
Registriert: 24 Jul 2011, 11:26
Wohnort: Essen/Duisburg

#3 Beitrag von Abwrackretter CD 5E » 01 Nov 2015, 09:12

Wirklich ein sehr interessanter Wagen, da kann man schwach werden.
Aber aus den USA habe ich noch nie ein Auto gekauft, kenne mich da gar nicht aus mit der Abwicklung und den Kosten.

LG
Wilhelm

Benutzeravatar
220v
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3194
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

#4 Beitrag von 220v » 01 Nov 2015, 09:39

Moin!
Sieht sehr sauber aus und hat eine tolle Ausstattung :up:

Aber was ist mit der Heckscheibe :?:
Ist die "mitgelackt" worden :lol:

Bild

Gruß Axel.

Benutzeravatar
turbolimo
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1094
Registriert: 28 Okt 2009, 20:18
Wohnort: Ebelsbach

#5 Beitrag von turbolimo » 01 Nov 2015, 10:22

oh Gott Leute der ist ja der Hammer

ein Traum wenn ich Zeit und noch mehr Geld hätte.........
schöne Grüsse Gerd


Projekt 43

Benutzeravatar
festerbestertester
Aufsichtsrat
Aufsichtsrat
Beiträge: 2556
Registriert: 10 Nov 2007, 21:16
Wohnort: Werder Bremen
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von festerbestertester » 01 Nov 2015, 11:41

Die Abwicklung ist wirklich ganz einfach. Hier gibt es genug, die Dir da mit Rat und Tat zur Seite stehen würden.

Gruß
Henning
1957 Chevrolet Bel Air 4- Door Sedan, Two- Tone- Color
Colonial Cream/India Ivory
VW 1303 US-Cabriolet Bj. 12/77, Schwarz
The Limited Champagne Edition II
VW Golf 2 GTI Fire and Ice Bj. 04/91, Dark Violett Perleffect
BMW 320i Touring E30 Design Edition Bj. 11/93, Daytona Violett Metallic
Vespa P80X, T5- Umbau Bj. 06/82, Schwarz/Chrom

GHOST IN THE MACHINE

Abwrackretter CD 5E
Chef-Mechaniker
Chef-Mechaniker
Beiträge: 197
Registriert: 24 Jul 2011, 11:26
Wohnort: Essen/Duisburg

#7 Beitrag von Abwrackretter CD 5E » 02 Nov 2015, 19:09

Es wäre schön zu erfahren was sowas alles kostet bis der Wagen hier ankommen würde.
Verschiffung, Zoll usw....
Muß man sich da irgendwo anmelden um bieten zu können?

Lebe in Sachen Ausland kauf total hinterm Mond.
Falls mir jemand helfen möchte....sehr gerne

LG
Wilhelm

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4533
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

#8 Beitrag von Hacki 200 » 02 Nov 2015, 21:54

Hallo Wilhelm,

Andreas B. hat in der 5000er Rubrik schon mehrfach Beispielrechnungen aufgezeigt, die sind sehr hilfreich. Versuch mal die Suchfunktion, da solltest Du fündig werden.
Grundsätzlich gilt: Vorfracht+Handling im Starthafen+Fracht(Container oder RoRo)+ Handling im Zielhafen muss verzollt und versteuert werden. Der Nachlauf geht dann zu deinem Vergnügen

Ich kann die Abwicklung über die Klassikgarage sehr empfehlen, oder auch die Spedition Interfracht, mit denen habe ich mein vorletztes Objekt abgewickelt.

Kostenseitig hängt viel vom Standort und dem Kaufpreis ab. Zwischen 2k€ und 4k€ solltest Du als ganz grobe Schätzung aber klarkommen.

Viel Erfolg, wirklich ein geiles Objekt der Begierde :mrgreen: :up:

Maic
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3317
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

#9 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 02 Nov 2015, 22:07

Hallo,

Interfracht ist topp, haben schon 3 Aufträge von mir bekommen. Einfach anrufen und Angebot einholen. Transport zum Hafen am besten über Montway, das ist billiger, als Tür zu Tür von Interfracht.

Wenn ich helfen kann, dann gerne melden, aber bitte nur bei wirklichem Interesse.

Letzte Quote Los Angeles - Rotterdam waren € 1.150, der Dasher geht aber in einen anderen Hafen.

Gruß von Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Benutzeravatar
AQSPORT
Meister
Meister
Beiträge: 360
Registriert: 16 Mai 2013, 23:20
Wohnort: Haushausen

#10 Beitrag von AQSPORT » 05 Nov 2015, 17:29

<24h verbleiben!!
1986 Audi 80 GTE quattro 2 Tuerer
1989 GMC Suburban V2500 Cummins conversion
1928 Ford Model A
1956 Oldsmobile Super 88 HTC
1970 Oldsmobile 442 HTC
1993 Dodge Ram 350 cummins
2006 Crown Vic P71

Abwrackretter CD 5E
Chef-Mechaniker
Chef-Mechaniker
Beiträge: 197
Registriert: 24 Jul 2011, 11:26
Wohnort: Essen/Duisburg

#11 Beitrag von Abwrackretter CD 5E » 05 Nov 2015, 19:28

Ich würde gerne...
Bekannte warnen alle und meinen da kommt dann über lackierter Schrott an.
Was ich allerdings nicht glaube!
Nur wenn ich den Dasher ersteigern würde, weiß ich nichts was ich dann unternehmen muß.
Kümmert sich dann diese Firma um den Transport auch zum Hafen und das verschiffen?
Habe zwar viele alte Autos in meiner Sammlung und der würde gut passen.

Würde das mit den Fotos hochladen einfacher sein hätte ich auch schon mehr gezeigt.

Übrigends sind auch der rote 78 Avant aus WOB von Jürgen und der bermudagrüne 74 von Gunter in meinem Besitz dieses Jahr gekommen.

LG der leidenschaftliche Liebhaber mit großem Knall....
Wilhelm

Abwrackretter CD 5E
Chef-Mechaniker
Chef-Mechaniker
Beiträge: 197
Registriert: 24 Jul 2011, 11:26
Wohnort: Essen/Duisburg

#12 Beitrag von Abwrackretter CD 5E » 05 Nov 2015, 19:30

Danke auch für die Hilfsangebote an alle,
würde gerne drauf zurückgreifen.
Per PN oder über kaeferlino1@web.de....

Wilhelm

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4533
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

#13 Beitrag von Hacki 200 » 05 Nov 2015, 21:18

Hallo Wilhelm,
haben denn die Herrschaften mit den erhobenen Zeigefingern schon mal selber ein Auto aus den USA herübergeholt??? Natürlich gibt es Risiken, aber in dem Fall des Dashers sehe ich recht wenig Risiko da der Zustand generell recht gut erscheint. Aber, ein Restrisiko bleibt, keine Frage. Dafür bekommst Du ein Auto, welches in Deutschland nahezu einzigartig sein wird. Und wenn doch etwas mehr zu tun ist, lohnt es sich eher als bei einem bread&butter car aus Germany ;-)
Es ist deine Entscheidung, für mich wäre sie klar :cool:

Übrigens, Spediteure wie Interfracht kümmern sich um alles! Du musst denen nur den Kaufvertrag und die Kontaktdaten des Verkäufers schicken. Den Rest erledigen die für Dich :up:
Mit Hansjörg klappt das auch absolut prima, nur ist der derzeit unterwegs und ich weiss nicht ob er Dir gerade dabei helfen könnte.

Also schnapp ihn Dir :mrgreen:

Viel Erfolg

Maic
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Benutzeravatar
AQSPORT
Meister
Meister
Beiträge: 360
Registriert: 16 Mai 2013, 23:20
Wohnort: Haushausen

#14 Beitrag von AQSPORT » 05 Nov 2015, 21:26

Bild
1986 Audi 80 GTE quattro 2 Tuerer
1989 GMC Suburban V2500 Cummins conversion
1928 Ford Model A
1956 Oldsmobile Super 88 HTC
1970 Oldsmobile 442 HTC
1993 Dodge Ram 350 cummins
2006 Crown Vic P71

Benutzeravatar
Louis
Betriebsrat
Betriebsrat
Beiträge: 1406
Registriert: 29 Nov 2013, 23:12
Wohnort: Bremervörde

#15 Beitrag von Louis » 05 Nov 2015, 22:18

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Immer diesen Forumsdruck :mrgreen:

Mal ehrlich. Solch ein Fahrzeug kommt nie wieder oder zumindestens ist die Möglichkeit doch sehr begrenzt solch ein tolles Stück Technik noch mal in dem Zustand zu erwerben.
Gruß Ingo

Audi 200 5T inarisilber, EZ '80
und noch bisschen altes Zeugs

Antworten