Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

Alles rund um die US-Version, auch Fahrzeugangebote

Moderatoren: WJ-Freak, audi-nsu-fanatic

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#136 Beitrag von WJ-Freak » 19 Feb 2017, 10:58

Hallo Michael,

ne, gelötet habe ich nicht selber.
Dazu fehlt mit in erster Linie das richtige Werkzeug. Meine Lötlampe hat kläglich versagt.
In meiner Verwandschaft ist aber jemand, der sich mit Metall-Modellbau beschäft.
Der hat z.B. den Lanz-Bulldog im Maßstab 1:5 aus Messing in Eigenkonstruktion gebaut.
Und denjenigen konnte ich für mein Vorhaben begeistern. :up:
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Michael
Moderator
Moderator
Beiträge: 1688
Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#137 Beitrag von Michael » 19 Feb 2017, 11:22

Na, das fügte sich ja günstig! (Gibt es evtl. Bilder vom Fünftel-Lanz?)

Löten wird ja gerne unterschätzt, weil es weniger prozesssicher ist als Schweißen und einer akkuraten Vorbereitung der zu fügenden Flächen bedarf. Wenn aber letztere gegeben ist, eine prima Sache, dazu noch materialschonend.
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#138 Beitrag von WJ-Freak » 19 Feb 2017, 11:30

Ne, Bilder habe ich von dem Lanz-Modell leider nicht.
Und im Internet ist der Erbauer nicht aktiv. Dürfte daher kaum zu finden sein.
Ich bin mir gerade unsicher, was den Maßstab des Modells anbelangt... ? 1:5, oder doch 1:10??? Ich weiß es nicht sicher.
Zumindest alles Handarbeit an dem Ding, jedes Teil selber konstruiert und dann gebaut.

Beim Löten muß alles richtig sauber sein, und wenn der Luftspalt passt, dann ist das ne sichere Verbindung.
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3321
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#139 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 19 Feb 2017, 12:32

Hallo Jörg,

wieder einmal auf höchster Qualität. Ich freue mich für Dich, wenn die Arbeit belohnt wird und die Klimaanlage wieder einwandfrei funktioniert und so gut wie dicht bleibt. Neue Dichtringe hast Du ja bereits verwendet. In das Thema Klimaanlage werde ich auch bald einsteigen (müssen).

Bin auf weiteres zu diesem Thema gespannt!


Gruß von Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4544
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#140 Beitrag von Hacki 200 » 21 Feb 2017, 14:14

Hi Jörg,

ich verneige mich vor Dir! Tolle Arbeit :up:
Und ich sehe das der Diesel in den richtigen, kundigen Händen ist!
Aber am Wochenende kann ich auch meinen kleinen Beitrag leisten :wink:

VG aus der Anstalt (in der es nicht voran geht... :roll: :oops: )

Maic
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#141 Beitrag von WJ-Freak » 21 Feb 2017, 19:48

So, genug gelobt! Es ist noch viel zu tun!
Hacki 200 hat geschrieben: Aber am Wochenende kann ich auch meinen kleinen Beitrag leisten :wink:
Jaa, sehr schön!
Ich freue mich schon auf den Besuch, und das Teile-Taxi! Bild
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#142 Beitrag von WJ-Freak » 25 Feb 2017, 21:21

So, heute war dann der Tag des Fortschritts:

Wasserkasten mit Mike Sanders eingesprüht
Bild

Verdampfer eingebaut
Bild

Gebläsekasten eingebaut
Bild

Nach über 28 Jahren wird jetzt der Innenraum auch wieder warm. :up:

Und dann kam es, das Teiletaxi aus Bavaria:
Bild

Und so sieht die Sitzlehne jetzt aus, nachdem der Sattler die obere Stoffpartie ausgetauscht hat. Einfach Klasse! :up:
Bild

Danke, Maic, und danke an deine Ex-Kollegen!
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Audi4ever
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1117
Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Wohnort: Plauen/Nürnberg

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#143 Beitrag von Audi4ever » 28 Feb 2017, 11:56

WJ-Freak hat geschrieben:So, heute war dann der Tag des Fortschritts:

Wasserkasten mit Mike Sanders eingesprüht
Bild
Hallo Jörg,
kannst du das Einsprühen bitte näher beschreiben? Welche "Gerätschaften" nutzt Du dazu? Insbesondere die Druckluftpistole ist interesssant.
Ist unbedingt die heizbare Pistole notwendig?

Vielen Dank!!!
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#144 Beitrag von WJ-Freak » 28 Feb 2017, 18:29

Hallo Carsten,

also, zum einsprühen nutze ich so eine Druckluftpistole.

Bild

Die ist nix besonderes, stammt aus so einem Baumarkt-Set.

Was braucht man noch dazu:
Irgendwas, um den Vorrat an MikeSanders-Fett aufzuschmelzen (ggf. auch immer nur ne kleine Menge, je nachdem, wie schnell man arbeiten will und kann).
Ich nutze dazu entweder einen Campingkocher + Erdnuss-Dose (vorher leer essen! :P ), oder ne alte Kochplatte und nen alten Topf.

Temperatur der Druckluftpistole spielt ne große Rolle. Besonders schön ist es, wenn das Fett in der Pistole stockt.
Dann hilft nur Temperatur, z.B. mit der Lötlampe oder dem Heißluftfön. Also die Pistole und auch den Behälter daran möglichst heiß halten.

Generell würde ich sowas immer bei möglichst hohen Außentemperaturen verarbeiten wollen.
Geht nur nicht immer, ich wollte mit dem Einbau des Verdampfers nicht bis zum Sommer warten.
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4544
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#145 Beitrag von Hacki 200 » 02 Mär 2017, 15:28

WJ-Freak hat geschrieben: Und dann kam es, das Teiletaxi aus Bavaria:
Bild

Und so sieht die Sitzlehne jetzt aus, nachdem der Sattler die obere Stoffpartie ausgetauscht hat. Einfach Klasse! :up:
Bild

Danke, Maic, und danke an deine Ex-Kollegen!
Sehr gerne geschehen!!!

Schön zu sehen das bei anderen was voran geht... :lol:
Aber ich arbeite daran!

VG aus dem Süden nach MH
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Benutzeravatar
kajak
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 28
Registriert: 08 Nov 2009, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#146 Beitrag von kajak » 16 Mär 2017, 11:17

WJ-Freak hat geschrieben:So, beim Verdampfer habe ich heute Gewissheit erhalten: der hat es leider hinter sich. :down:

Ich hätte nie gedacht, das so eine Sauerei möglich ist:
Bild

Bild

Ärgerlich ist, dass dieser Verdampfer mit Niederdruckschalter ausgerüstet war. Den muß ich jetzt an den "neuen" Verdampfer dran basteln (bzw. dranlöten). So geht die Zeit dahin.
Is that a new Verdampfer or remanufactured?

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#147 Beitrag von WJ-Freak » 16 Mär 2017, 18:50

The one you can see is the defective one that was inside the car.
I installed a used one which I had in my private stock.
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
kajak
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 28
Registriert: 08 Nov 2009, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#148 Beitrag von kajak » 23 Mär 2017, 12:52

Any idea where a new one can be bought in case of need?

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#149 Beitrag von WJ-Freak » 23 Mär 2017, 18:16

kajak hat geschrieben:Any idea where a new one can be bought in case of need?
I suppose there is no realistic chance to get that part new out of any stock. The car is about 35 years old, don't forget that!

Why are you looking for a new one? A used one in good shape will do the same job, at less than 20% of the price of a new one...
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
kajak
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 28
Registriert: 08 Nov 2009, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Audi 5000 turbodiesel zugelaufen

#150 Beitrag von kajak » 23 Mär 2017, 20:30

If you know any source of used in good shape...

Antworten