Typ43

Das offizielle Forum der Audi 100/200 Typ43-IG - Datenschutzhinweise auf der Homepage:
Deutsche Flagge Schweizer Flagge Österreichische Flagge Finnische Flagge Belgische Flagge Schwedische Flagge Norwegische Flagge Lettische Flagge Dänische Flagge Luxemburgische Flagge Niederländische Flagge Ungarische Flagge Französische Flagge Polnische Flagge Britische Flagge Spanische Flagge Südafrikanische Flagge Russische Flagge US-Flagge
Willkommen im Forum der Audi 100/200 - Typ43 - IG!
We would also like to extend a very warm welcome to all our foreign friends!
Nous souhaitons (également) la bienvenue aux internautes d'ailleurs.
Aktuelle Zeit: 18 Aug 2018, 01:06

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 15 Dez 2016, 21:07 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter

Registriert: 02 Mai 2007, 11:08
Beiträge: 618
Wohnort: Wolfsburg
Heiliger Strohsack!!!!!! Was für eine Farbe, und dann diese Bumper, und die Radkappen!!! In my mind I had almost pulled the trigger :wink: aber dann las ich die Nebenbedingung bezüglich der fachkundigen Arbeit... trotzdem: die 5 Bucks für die Antisonnenstichkappe waren bestimmt gut angelegt.

Viele Grüße
Jürgen

_________________
Audi 5000 turbo diesel (1983, alpinweiß, USA-Rückkehrer)
Audi Quattro (1982, gobi-metallic, USA-Rückkehrer)
Porsche 911 Carrera 3.2 (1987, satinschwarz-metallic)
VW Dehler Profi 2.1 WBX (1989, schieferblau, Ex-Polizei)
VW Golf 1.8 "10 Millionen" (1989, starblue-metallic)
Alfa Romeo Alfetta GTV 2.0 (1982, rosso alfa)
BMW M535i (1986, diamantschwarz-metallic)
Renault R4 GTL (1991, rouge vif, Kroatien-Auswanderer)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 15 Dez 2016, 22:48 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Beiträge: 3176
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Hallo Jürgen,

ja, die Farbe ist klasse! Resedagrün ist das, eigentlich eine Typ 43-Farbe. OK, den Porsche 924 gab es auch in resedagrün, aber der wurde ja auch in NSU gebaut. Wie weiter oben auch von Jörg angemerkt, wurde der F104 für USA-Export noch als Modelljahr 1977 verkauft, für Europa war das bereits das erste Modelljahr des Typ 43. Der Audi 5000 Typ 43 ging dann frühestens als Modelljahr 1978 in den Export.

Bei diesem Modell handelt es sich um ein Sondermodell mit Sonderausstattungen zum Vorteilspreis.

Wirklich etwas besonderes, dieser F104 und mit schöner und kompletter Historie.

Gruß von Andreas

_________________
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 15 Dez 2016, 23:47 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 09 Okt 2012, 07:43
Beiträge: 289
Wohnort: Riverside, California, USA
Hi Andreas,

wie ich Dir schon vor einiger Zeit gesagt habe, wenn der Preis jetzt realistisch ist, wuerde ich den wohl schon haben wollen.
Du weisst ja, er ist gruen.......... :D :D Schade dass er innen nicht auch noch gruen ist, aber man kann eben nicht alles haben.

_________________
Best regards from Riverside, California

Hansjorg

Audi 5000, 5spd. 1980, Mexicobeige
Audi 5000 S Diesel, 1980, Onyx green metallic

VW Kaefer, 1960, alabastergrau
VW Scirocco, 1985, schwarzmet.

MBZ 560 SEL, 1986, petrol-blau
MBZ 420 SEL, 1990, rauchsilber metallic
MBZ 400 SE, 1992 schwarz
MBZ 230E, 1992, malachit-gruen

Smart EV 2018, braun (Ina's DD)

Toyota Century 1989, schwarz
Toyota Crown Wagon TD, 1991, beige
Toyota Century V12, 1997, gruen


Und noch ein paar mehr.......


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 26 Dez 2016, 19:22 
Offline
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Benutzeravatar

Registriert: 29 Nov 2013, 23:12
Beiträge: 1271
Wohnort: Bremervörde
Servus miteinand!

Nach längerer Abwesenheit heute mal wieder on air.

Was ist denn jetzt der "läddszde Prääis" für dieses schöne Stück Technik? Oder hat Hansjörg schon zugeschlagen? :D

_________________
Gruß Ingo

Audi 200 5T inarisilber, EZ '80
Audi RS2 vulkanschwarz, EZ '95


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 10 Feb 2018, 23:32 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 09 Okt 2012, 07:43
Beiträge: 289
Wohnort: Riverside, California, USA
Hi,

da ist er wieder.

https://www.ebay.com/itm/162885134482?rmvSB=true

_________________
Best regards from Riverside, California

Hansjorg

Audi 5000, 5spd. 1980, Mexicobeige
Audi 5000 S Diesel, 1980, Onyx green metallic

VW Kaefer, 1960, alabastergrau
VW Scirocco, 1985, schwarzmet.

MBZ 560 SEL, 1986, petrol-blau
MBZ 420 SEL, 1990, rauchsilber metallic
MBZ 400 SE, 1992 schwarz
MBZ 230E, 1992, malachit-gruen

Smart EV 2018, braun (Ina's DD)

Toyota Century 1989, schwarz
Toyota Crown Wagon TD, 1991, beige
Toyota Century V12, 1997, gruen


Und noch ein paar mehr.......


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 11 Feb 2018, 14:55 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Beiträge: 3176
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Ei, tatsächlich, das ist er!

Einst wollte der Besitzer ja 15.000 Bucks für das Auto haben, was ich angesichts der massiven Durchrostungen am Schweller, den Werkzeugtaschen, den A-Säulen, etc., für zu hoch empfinde. Jetzt marschiert der Preis doch in diese Richtung.

Ich habe etwa 100 Bilder von dem Auto gemacht, da ist viel zu tun dran. Ich muss aber sagen, dass das Auto trotzdem ein besonderes Auto ist, weil die Arbeiten nur unten herum notwendig sind und der originale Lack erhalten werden kann. Außerdem ist das Auto bestens dokumentiert, wie man sieht. Mir würde es viel Freude machen, das Auto zu restaurieren, ein echter Traumjob!

Hoffentlich landet er in guten Händen!


Gruß von Andreas

_________________
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 11 Feb 2018, 20:01 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2007, 23:31
Beiträge: 283
Wohnort: 55469 Simmern/74321 Bietigheim-Bissingen
audi-nsu-fanatic hat geschrieben:
Jetzt marschiert der Preis doch in diese Richtung.

Was angesichts fehlender Bilder vom Untergeschoss und der Bemerkung "It does have some rust spots" kein Wunder ist. Ich kenne ja die Bilder und letzteres klingt doch sehr harmlos gegen das, was Realität ist.
Angesichts dessen ist er leider beim aktuellen Gebot schon im Grenzbereich angekommen, zumindest wenn man die Rückführung in seine Heimat dazurechnet.

Gruß Philip


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 11 Feb 2018, 20:11 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter

Registriert: 13 Jan 2016, 22:01
Beiträge: 453
Es wäre auch eine Illusion, von einem Oststaatenauto Rostfreiheit zu erwarten. Ich war mal in Maryland auf Schrottplatztour, und da waren gute Innenausstattungen und gute Motoren zu haben. Die Karossen waren nämlich alle beizeiten durch ...
Ich hoffe sehr, dass er in Hände eines guten Karossiers kommt. Wäre ideal für die Anstalt, oder irre ich mich?

MfG Joerg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 12 Feb 2018, 18:11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Beiträge: 3176
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
10.400 Bucks, so hoch ist er dann doch nicht mehr gegangen und damit 4.600 Dollar unter der Preisvorstellung des Besitzers. Ein ordentlicher Preis, hoffentlich ist der neue Besitzer nicht entsetzt von den Rostschäden. Es ist doch bemerkenswert, was für die F104 bezahlt wird. Ist die Hausse erreicht, oder kommt da noch etwas bei den F104? Den F105 finde ich ja doch etwas überbewertet, obwohl ich selber einen habe ...


Gruß von Andreas

_________________
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 13 Feb 2018, 23:51 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2007, 23:31
Beiträge: 283
Wohnort: 55469 Simmern/74321 Bietigheim-Bissingen
Irgendwie würde es mich aber auch nicht wundern, wenn der in absehbarer Zeit wieder angeboten wird. Entweder, weil das Auto gar nicht wirklich verkauft wurde (es war eine Auktion ohne Mindestpreis, das hätte ich bei diesem Verkäufer mit seiner vor kurzem noch unbeirrbaren Preisvorstellung eigentlich nicht erwartet – es sei denn, er braucht dringend Geld) oder, wenn es tatsächlich verkauft worden ist, weil der neue Besitzer, sofern er gewisse Qualitätsansprüche hat,
audi-nsu-fanatic hat geschrieben:
entsetzt von den Rostschäden
ist. Man wird sehen.

Gruß Philip


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Audi 100 US
BeitragVerfasst: 24 Feb 2018, 23:08 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Beiträge: 3176
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Da der F104 immer noch auf Craigslist für 18.000 Bucks zu haben ist, gehe ich davon aus, dass der auf Ebay selber hoch geboten wurde: https://newyork.craigslist.org/lgi/cto/d/1977-audi-100ls-onlymiles-1/6477393575.html

Gruß von Andreas

_________________
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de