Typ43

Das offizielle Forum der Audi 100/200 Typ43-IG - Datenschutzhinweise auf der Homepage:
Deutsche Flagge Schweizer Flagge Österreichische Flagge Finnische Flagge Belgische Flagge Schwedische Flagge Norwegische Flagge Lettische Flagge Dänische Flagge Luxemburgische Flagge Niederländische Flagge Ungarische Flagge Französische Flagge Polnische Flagge Britische Flagge Spanische Flagge Südafrikanische Flagge Russische Flagge US-Flagge
Willkommen im Forum der Audi 100/200 - Typ43 - IG!
We would also like to extend a very warm welcome to all our foreign friends!
Nous souhaitons (également) la bienvenue aux internautes d'ailleurs.
Aktuelle Zeit: 14 Nov 2018, 12:58

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erhöter Leerlauf
BeitragVerfasst: 10 Sep 2018, 10:13 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Beiträge: 600
Wohnort: OWL
Hallo

ich habe am WE eine längere Tour mit meinem 200T gemacht. Wenn er warm ist Pendelt sich die Leerlaufdrehzahl beim ca. 1400U/min ein.
Wenn er kalt/"halb warm" ist liegt die Drehzahl bei 850/900 U/min.
Ansonsten keine Auffälligkeiten. Springt gut an, läuft schön hat Leistung etc.

Hat jemand einen Tipp was der Fehler sein kann?

Gruß
Bernd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Erhöter Leerlauf
BeitragVerfasst: 10 Sep 2018, 12:59 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Beiträge: 913
Wohnort: 08525 Plauen
War es schon immer oder erst jetzt?
Klingt nach zu viel Luft. Durch die Regelung erhöht sich die Drehzahl.
Wo kann die Luft herkommen?
Zusatzluftschieber steht halb offen und schliesst nicht (mehr) korrekt. Wird für den Kalt/Halbwarmlauf benötigt. Im warmen Zustand fällt der Dr6ck an der Stauscheibe und wird nachgeregelt.

Hängender Gasbowdenzug? Eher unwahrscheinlich.

Ganz am Ende erst... Falsche Einstellung der Leerlaufdrehzahl. Warm auf 850/900 einstellen. Beim Kaltlauf muss auch der Warmlaufregler den Kaltbetrieb anreichern. Wenn er das nicht tut -reinigen.
Bemerkt man durch schlechtes Kaltstartverhalten und unrunden Lauf im Kaltbetrieb. Würde die erhöhte
Drehzahl erklären, da der Motor unrund gelaufen ist, wurde die kalte Drehzahl angehoben. Jetzt ist er warm und überdreht.
Das sind die Kompos vom 5E, beim 5T gibt es sicherlich noch weitere.

_________________
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Erhöter Leerlauf
BeitragVerfasst: 12 Sep 2018, 10:26 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Beiträge: 600
Wohnort: OWL
Hallo Carsten

danke für die schnelle Antwort. Ich habe ihn nach 1 1/2 JAhren wieder aus seinem schlaf erweckt. :P Mir scheint generell ist die Leerlaufdrehzahl etwas hoch. Werde mich da mal dran machen.
Grundsätzlich muss ich mir den Warmlaufregler mal anschauen. Den habe ich vor über 10 Jahren, mangels Wissen, gegen ein Teil vom Typ 44 getauscht :roll: . Muss mal schauen ob ich noch das Originalteil finde und ggf. Überholen kann.

Gruß
Bernd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Erhöter Leerlauf
BeitragVerfasst: 12 Okt 2018, 10:44 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Beiträge: 600
Wohnort: OWL
HAllo
kurze Rückmeldung, der Ansaugschlauch / Stutzen ist ziemlich porös und somit undicht. Habe versucht den zu kleben, das wird wohl nicht lange halten. :roll:
Besteht die Chance das die Teile mal nachgefertig werden ? Gebrauchte werde wohl über kurz oder lang das gleiche Problem bekommen.
Oder hat jemand soetwas noch, in recht guten Zustand rumliegen und will es veräußern ? :P

Gruß
Bernd


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Erhöter Leerlauf
BeitragVerfasst: 12 Okt 2018, 14:08 
Offline
Seniorchef
Seniorchef
Benutzeravatar

Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Beiträge: 4467
Wohnort: Neuburg an der Donau
Hallo Bernd,

ich hatte vor einiger Zeit, jemanden der hier nach einem Muster zur Nachfertigung gefragt hat, um diese in Silikon nachzufertigen, ein (defektes) Muster zur Verfügung gestellt. Leider habe ich nie wieder was von dem Kollegen gehört... Also hat sich zumindest schonmal jemand damit beschäftigt...

Ein gebrauchtes hätte ich eventuell noch über. Werde am WE mal nachschauen.

VG
Maic

_________________
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82 Generationenprojekt ex-Österreich
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de