Audi 200 5E Elektrik Probleme

Alles zum Zweihunderter

Moderator: WJ-Freak

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Siku2005
Geselle
Geselle
Beiträge: 130
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Audi 200 5E Elektrik Probleme

#1 Beitrag von Siku2005 » 15 Mai 2019, 09:09

Hallo Forum
Es geht weiter mit gewissen Fragen zur ZV Pumpe und verschiedene Kabel

Zur ZV Pumpe: VDO 813 862 257
Bild
Bild

Bild
Ist das Richtig:
Tür Öffnen - Grün/Rot - dauer Strom
Tür Schließen - Grün/Blau - nur kurz Strom

Die Pumpe läuft über Stecker aber nicht.
Habe den Seiten Deckel geöffnet und an der Platine sieht man nichts.
Schließe ich den Motor kurz - geht er.
Also wahrscheinlich Platine Defekt.
Gibt es da Ersatz.
Gehen die von VW mit der Nr. 443862257 A oder B da selber Stecker.

Zum Kabel:
Mittelkonsole
Bild
- Rot/Hell Blau - für was ist das
- Rot/dunkel Blau - für was ist das
- Weiß Grau - für was ist das
- Weiß - für was ist das

In Kofferraum
Bild
kommt von Mittelkonsohle
- Rot/hell Blau und Weiß

Schon mal Danke Thomas

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2174
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 200 5E Elektrik Probleme

#2 Beitrag von WJ-Freak » 15 Mai 2019, 18:21

Hallo Thomas,

auf unserer Homepage finden sich unter "Wissenswertes" - "Reparaturwissen" alle möglichen Reparaturhinweise zu den unterschiedlichsten Themen:

http://www.typ43.eu/Wissenswertes/Repwissen.html

Unter anderem auch eine Anleitung, wie sich die ZV-Pumpe reparieren lässt:

http://www.typ43.eu/Wissenswertes/Repar ... Typ_43.pdf

Zu den übrigen Kabelfarben im Auto:

Der 3-polige Stecker im Bereich Mittelkonsole führt zum Radio/Aschenbecher.
Rot/blau ist Dauerplus, also +12V
Das sollte 1x zum Radio gehen, und 1x nach hinten zur vollautomatischen Antenne
Das weiße Kabel geht auch nach hinten zur Antenne, +12V geschaltet mit Radio ON/OFF --> Antenne raus/rein
Das weiß/grau Kabel liegt in den meisten Autos "blind" drin, ist, meine ich, für Instrumentenbeleuchtung. Einfach mal mit nem Voltmeter nachmessen.
Den Kabelschwanz im Kofferraum ist für die Antenne
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrünmetallic, 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß, 1979
Audi 200 5T, kupfermetallic, 1980
Audi 200 5T, diamantsilbermetallic, 1981
Audi 200 5T, meteormetallic, 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß, 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic, 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic, 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic, 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Siku2005
Geselle
Geselle
Beiträge: 130
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Re: Audi 200 5E Elektrik Probleme

#3 Beitrag von Siku2005 » 15 Mai 2019, 20:25

WJ-Freak hat geschrieben:Hallo Thomas,

auf unserer Homepage finden sich unter "Wissenswertes" - "Reparaturwissen" alle möglichen Reparaturhinweise zu den unterschiedlichsten Themen:

http://www.typ43.eu/Wissenswertes/Repwissen.html

Unter anderem auch eine Anleitung, wie sich die ZV-Pumpe reparieren lässt:

http://www.typ43.eu/Wissenswertes/Repar ... Typ_43.pdf
Hallo Jörg
Danke für den Link :up: ... den hatte ich vergessen :wall: .

Habe das ganze so eben nach Beschreibung gemacht und siehe da ... es geht wieder, Super

Ein großen Dank an Dir und an denjenigen der das Verfast hat.

Einfach nur Super hier.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Siku2005
Geselle
Geselle
Beiträge: 130
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Re: Audi 200 5E Elektrik Probleme

#4 Beitrag von Siku2005 » 26 Mai 2019, 16:42

so weit alles klar - aber auf ROT BLAU habe ich kein Strom.
Sicherungen sind alle Ok.
Wo könnte da der Fehler liegen.
Gruß Thomas

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2174
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Audi 200 5E Elektrik Probleme

#5 Beitrag von WJ-Freak » 26 Mai 2019, 17:14

Tja, da hilft wahrscheinlich nur ein Blick in den Kabelplan, und systematisches Suchen.
Was ich dir noch sagen kann (hab den Kabelplan gerade hier liegen):
Zig-Anzünder, Radio, Innenleuchte und Uhr hängen auf der gleichen Sicherung.
Das wäre dann die S12 mit 16A.
Das Kabel geht von unten an die Relaisplatte, und zwar an den Kontakt S30a.

Als erstes mal schauen, ob die anderen Verbraucher auch tot sind. Dann den Fehler einkreisen...

EDIT: was ist das denn für ein schwindeliger Crimpverbinder in der Zuleitung? Das könnte schon der erste Fehler sein.
Ich hasse diese Dinger wie die Pest....
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrünmetallic, 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß, 1979
Audi 200 5T, kupfermetallic, 1980
Audi 200 5T, diamantsilbermetallic, 1981
Audi 200 5T, meteormetallic, 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß, 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic, 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic, 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic, 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Siku2005
Geselle
Geselle
Beiträge: 130
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Re: Audi 200 5E Elektrik Probleme

#6 Beitrag von Siku2005 » 26 Mai 2019, 18:20

Jörg@ Danke für die schnelle Info, werde das mal durch schauen.

ps. dieser Quetschverbinder war schon, des wegen bin ich ja auf der suche nach der Fehler Quelle.

werde berichten

Gruß Thomas

Antworten