Überblendregler ausbauen

Alles zum Zweihunderter

Moderator: WJ-Freak

Antworten
Nachricht
Autor
Peter_Audi
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Überblendregler ausbauen

#1 Beitrag von Peter_Audi » 01 Okt 2020, 20:01

Hallo,
bei meinem 200er geht der rechte Frontlautsprecher nur seeeehr leise. Am Lautsprecher liegt es nicht, den habe ich schon getauscht.
Nun habe ich den Überblendregler in Verdacht.
Kann mir jemand sagen, wie ich den ausbauen kann?
Geht die Verkleidung unterm Lenkrad runter ohne dass das Armaturenbrett ausgebaut werden muss?
Will nicht irgendwo wild zu ziehen versuchen, bei 40 Jahre altem Plastik...
Danke schon mal für Eure Tips.

Lg Peter

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4102
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Re: Überblendregler ausbauen

#2 Beitrag von 5E-Thomas » 02 Okt 2020, 06:57

Funktioniert die Überblendung denn grundsätzlich oder ändert Drehen auch nichts?
Ansonsten ist evtl. der Anschluss direkt am Radio nicht richtig dran, wenn ein anderer Lautsprecher keine Besserung brachte.
Viele Grüße
Thomas

Peter_Audi
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Re: Überblendregler ausbauen

#3 Beitrag von Peter_Audi » 02 Okt 2020, 11:35

Das Regeln an sich funktioniert.
Radio hatte ich auch schon raus und dort rechts und links getauscht.
Wenn ich am Radio alles nach rechts stelle und den Überblendregler in die Mittenstellung oder nach hinten stelle, höre ich nur von rechts hinten.
Wenn ich dann den Überblendregler auf vorne stelle ist es komplett still.
Daher vermute ich, es liegt da wohl an einem Anschluss am Regler.

Peter_Audi
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Re: Überblendregler ausbauen

#4 Beitrag von Peter_Audi » 07 Okt 2020, 08:45

Hatte die Blende noch niemand herunten?
Oder kann jemand einen Blick von hinten in ein ausgebautes Armaturenbrett werfen?
Foto wäre natürlich toll.
Ansonsten werde ich die Lautsprecher neu verkabeln und alle 4 LS an den Radio direkt anschließen.
Dann ist der Regler eben ohne Funktion.

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2254
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Überblendregler ausbauen

#5 Beitrag von WJ-Freak » 07 Okt 2020, 09:46

Moin,

ich weiss nicht so genau, wass du mit "Blende" meinst.

Der Ü-Regler ist von der Rückseite ins Armaturenbrett gesteckt, und von der Vorderseite verschraubt.
Die Abdeckung über den Pedalen abschrauben, den Knopf vom Ü-Regler abziehen. Dann mit ner Spitzzange die Mutter lösen, und abschrauben.
Evtl ist es einfacher, nach dem Lösen der Mutter, den Ü-Regler zu drehen.
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

ruud
Meister
Meister
Beiträge: 395
Registriert: 20 Feb 2008, 22:16
Wohnort: Haaksbergen, die Niederlande

Re: Überblendregler ausbauen

#6 Beitrag von ruud » 07 Okt 2020, 10:26

Hallo,

Da ist ja eine grosse Mutter hinter? Nur losdrehen. Nur wenig Raum....

Peter_Audi
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Re: Überblendregler ausbauen

#7 Beitrag von Peter_Audi » 07 Okt 2020, 10:59

WJ-Freak hat geschrieben:
07 Okt 2020, 09:46
Moin,

ich weiss nicht so genau, wass du mit "Blende" meinst.

Der Ü-Regler ist von der Rückseite ins Armaturenbrett gesteckt, und von der Vorderseite verschraubt.
Die Abdeckung über den Pedalen abschrauben, den Knopf vom Ü-Regler abziehen. Dann mit ner Spitzzange die Mutter lösen, und abschrauben.
Evtl ist es einfacher, nach dem Lösen der Mutter, den Ü-Regler zu drehen.
Perfekt.
Den Regler bekomme ich also ausgebaut, ohne das ganze Teil zu zerlegen.
Dachte nicht, dass ich da an die Mutter von außen ran komme.
Man denkt meistens einfach zu kompliziert
Danke :D
Lg Peter

Benutzeravatar
roemerjung
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 571
Registriert: 05 Feb 2009, 20:37

Re: Überblendregler ausbauen

#8 Beitrag von roemerjung » 07 Okt 2020, 11:15

Bild

Wenn die der Knopf abricht, was eher wahrscheinlich ist...

https://www.ebay.de/itm/1x-Orig-Audi-80 ... .l4275.c10

LG RJ
Kraweel! Kraweel!
Taubtrüber Hain am Musenginst.

Peter_Audi
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Re: Überblendregler ausbauen

#9 Beitrag von Peter_Audi » 07 Okt 2020, 13:30

Danke, einen davon habe ich mir dort bereits besorgt.

Peter_Audi
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 16
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Re: Überblendregler ausbauen

#10 Beitrag von Peter_Audi » 08 Okt 2020, 10:23

Fehler wohl gefunden.
Überblendregler.JPG
Überblendregler.JPG (67.76 KiB) 46 mal betrachtet
War dann gestern schon zu spät um das alles wieder zusammenzubauen und zu testen.
Aber das nicht angeschlossene Kabel wird wohl der Fehler sein.
Bei der Gelegenheit werde ich auch gleich die gesamte Radioverkabelung neu machen und ordentlich crimpen.
Das ist aktuell etwas, naja sagen wir sehr abenteuerlich ;)

Antworten