Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

Teileaktionen zum Erhalt des Typ 43

Moderatoren: audi-nsu-fanatic, Michael

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 3994
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

#1 Beitrag von 5E-Thomas » 21 Jun 2019, 09:37

Hallo zusammen,

nachdem es mich wiederholt geärgert hat, dass mir die Rahmen an meinen Schaltern gebrochen sind und die Mittelkonsole dann teilweise aus einem Mischmasch verschiedener Schaltervarianten bestehen musste, habe ich kurzerhand eine Nachfertigung angeleiert. Die Sollbruchstelle ist sicher bekannt, immer im Mittelbereich des Rahmens oben auf dem Schaltergehäuse. Hier im Vergleich zwei Originale:

Bild

Nachgefertigt ist zum einen also der Rahmen, den man mit einem feinen Schraubenzieher gut abhebeln kann. Diese sind aus einem verstärkten Kunststoff in einer um 0,6mm dickeren Ausführung hergestellt und sollten Temperaturen bis 80 Grad aushalten.
Zum anderen habe ich festgestellt, dass auch die Schalter selbst an der Unterseite zum Brechen neigen:

Bild

Daher habe ich diese kurzerhand ebenfalls in einer Kleinserie nachfertigen lassen, zusammen mit den weißen Pins, die an der Feder anliegen.
Die Teile sollten für die Schalter im Audi 100 CD sowie natürlich im Audi 200 passen.
Hier der Vergleich zwischen Nachfertigung und Original:

Bild

Die Nachfertigung ist hier noch im Grauton gehalten, da es eine Testversion war. Die tatsächlich nachgefertigten Teile sind natürlich schwarz.
Was auffällt, ist eine gewisse Maserung der Oberfläche. Da es sich um keine Druckgussnachfertigung handelt, lässt sich das nicht völlig vermeiden. Dennoch ist die Oberfläche glatt und angenehm in der Haptik. Auch sind die Herstellungskosten damit deutlich günstiger.
Natürlich fehlt eine gewisse Langzeiterfahrung, wie die Teile den Gebrauch im Alltag oder in der Freizeit meistern werden. Dazu kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nichts sagen, insoweit müsste man das ausprobieren. Doch ich finde es allemal besser als ständig Teile aus gealtertem Kunststoff tauschen zu müssen.

Zu den Kosten:
ein Set aus 4 Rahmen könnte ich für 6 EUR plus Versand anbieten;
ein Set aus 4 Schaltern, 4 Rahmen und 8 Pins käme auf 20 EUR plus Versand;
primär für IG-Mitglieder.

Sollte es tatsächlich noch zeitnah funktionieren, würde ich ein paar Exemplare nach Heubach mitbringen. Die Lieferung hier wird schon seit Tagen sehnsüchtig erwartet, leider kam der Post der Feiertag gestern dazwischen...

Es wurde zunächst nur eine Kleinserie gefertigt. Bei guter Nachfrage könnte ich jedoch jederzeit nachbestellen.
Viele Grüße
Thomas

CarstenT.
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 18
Registriert: 22 Jan 2019, 12:32

Re: Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

#2 Beitrag von CarstenT. » 21 Jun 2019, 11:06

Hallo Thomas,

das Thema betrifft mich zwar nicht, aber Gut ab, un d vor allem für den Preis.
Lässt du das Zeug in China bauen?

Bei uns im Typ81/85 sind die Teile, wenn sie gefertigt werden, wesentlich teurer.

Grüße Carsten

Benutzeravatar
wy422
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3183
Registriert: 08 Feb 2007, 17:26
Wohnort: 35104 Lichtenfels
Kontaktdaten:

Re: Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

#3 Beitrag von wy422 » 21 Jun 2019, 11:26

Das ist eine gute Aktion! Prima, dass das so günstig ist. Wenn ich solche Schalter im Auto hätte, würde ich mir gleich zwei oder drei Sätze hinlegen...

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 3994
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Re: Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

#4 Beitrag von 5E-Thomas » 21 Jun 2019, 15:10

Die Teile sind natürlich made in Germany.
Sie passen auch für die Schaltereinheit hinten und für die Version 443 959 855.

Bild

Bild
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 3994
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Re: Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

#5 Beitrag von 5E-Thomas » 25 Jun 2019, 06:48

Nachdem die Musterexemplare bereits vergriffen sind, ist nun die Kleinserie eingetroffen.
Die Teile können ab sofort bestellt werden, hierzu bitte eine PN.
Ich bitte um Verständnis, dass ich keine einzelnen Teile versenden möchte. Dafür ist mir der Aufwand zu groß.
Verfügbar sind Rahmen und/oder Schalter jeweils im 4er-Pack. Damit hat man dann auch eine einheitliche Optik!
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Michael
Moderator
Moderator
Beiträge: 1662
Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

#6 Beitrag von Michael » 05 Jul 2019, 18:00

Lieber Thomas,

Idee, Initiative, Umsetzung und Preis sind hervorragend! Fast wäre ich sprachlos...

Jetzt würde ich gerne einen Satz Rahmen bestellen, weiß aber nicht, wie ich Dir eine PN schicken kann.

Ich habe mal alle Icons in Deinem Beitrag ausprobiert, fand aber nichts Passendes.

Hilfe, ich bin über 50!

Edit: ...und habe trotzdem noch die Lösung gefunden: Unter dem Avatar gibt es eine Sprechblase mit "....", auf Klick eine leere Sprechblase - die man dann mit einer PN füllen kann!
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz

Benutzeravatar
220v
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3091
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Schalter elektrische Fensterheber 431 959 855E

#7 Beitrag von 220v » 06 Jul 2019, 09:41

@Michael,
Danke für den Tipp....ist mir bisher auch nicht aufgefallen!

Gruß Axel.

PS: Warum gibt es in manchen bereichen dieses hier? >> img ist ausgeschaltet, flash ist ausgeschaltet, url ist eingeschaltet, Smilies sind ausgeschaltet, Du darfst bestimmte BBCodes nicht verwenden

Antworten