Nachfertigung Schaltmanschette Audi 200: 437 711 115 01Z

Teileaktionen zum Erhalt des Typ 43

Moderatoren: audi-nsu-fanatic, Michael

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4018
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Nachfertigung Schaltmanschette Audi 200: 437 711 115 01Z

#1 Beitrag von 5E-Thomas » 13 Feb 2012, 20:04

Folgenden Kostenvoranschlag habe ich bzgl. einer Nachfertigung der Schaltmanschette für den Audi 200 (Teilenr. 437 711 115 01Z) erhalten:

Bei 25 produzierten Teilen: ca. 85 EUR pro Stück inkl. MwSt.
Bei 50 produzierten Teilen: ca. 75 EUR pro Stück inkl. MwSt.

Für den Befestigungsrahmen darunter:

Bei 25 produzierten Teilen: ca. 35 EUR pro Stück inkl. MwSt.
Bei 50 produzierten Teilen: ca. 30 EUR pro Stück inkl. MwSt.

Ich würde anregen, hier nun erstmal den Bedarf zu ermitteln, ob und ggf. welche Stückzahlen interessant werden könnten.

Als Gedankenanstoß für die höheren Stückzahlen: vielleicht wäre es möglich, den ein oder anderen Teilepartner mit ins Boot zu holen, der eine fixe Anzahl abnimmt. Oder mag gar Audi-Tradition selbst einige Teile auf Lager legen? Das wäre jedenfalls mehr als hilfreich. Die IG allein wird dies keinesfalls stemmen können.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Audi Maxi
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 494
Registriert: 30 Mai 2007, 16:13
Wohnort: Kleinaitingen

#2 Beitrag von Audi Maxi » 14 Feb 2012, 21:10

Hallo,

wir würden eine Manschette nehmen.

Grüße
Kerstin
Audi 200 5T Lhasametallic Bj 1981
VW T5 California 4motion Ravennablaumetallic Bj 2007
VW Touareg R50 4motion Biscayablauperleffekt Bj 2008


Denn das beste Fahren im Winter, ist mit 4motion, Turbo und 5 Zylinder.

Benutzeravatar
Gunther
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1961
Registriert: 19 Dez 2006, 20:30
Wohnort: 73540 Heubach/Württemberg

#3 Beitrag von Gunther » 14 Feb 2012, 22:05

Da sind wir aber doch leider einige Kreuzerchen vom der angenommen Schätzung entfernt.Ist doch über das doppelte.Mit solchen Aussagen sollte man halt immer vorsichtig sein.Die Hoffnung der Fahrer ist dann sehr groß,relativ günstig so ein Teil zu neu erwerben,um dann,beim tatsächlichen Preis,rasch auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden.Aber Maic hat das schon damals genau erkannt:

"""Aber da ich so´n Kram im wirklichen Leben auch einkaufe, fehlt mir gerade die Fantasie, wie solche ein Preis zu realiseren ist.
Aber ich lerne gerne dazu !!! """
Viele Grüße
Gunther

Bild

_______________________________________

Audi 100 GL 5E kupfermet. 4.79
Audi Avant L 85 PS andorrablau 6.78
Audi V8 3,6l nauticblau 1.90
Audi V8 exclusiv 4,2l perlmuttweiß 9.91

Benutzeravatar
turbolimo
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1091
Registriert: 28 Okt 2009, 20:18
Wohnort: Ebelsbach

#4 Beitrag von turbolimo » 14 Feb 2012, 23:18

Hallo,

würde auch eine nehmen,

Idee mit der Tradition ist gut, wer könnte denn da mal nachfragen ob Interesse besteht an einem nicht original Teil?

Gerd
schöne Grüsse Gerd


Projekt 43

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4018
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von 5E-Thomas » 15 Feb 2012, 07:16

Die Manschette für den 200er ist eben doch um einiges größer und anders im Aufbau als die vom Ro80. Da Andreas dies seinerzeit nicht wusste, war er bei der Preiseinschätzung im Vorfeld vielleicht etwas arg optimistisch. Immerhin wollte er uns ja nur unterstützen. Ich weiß auch, dass die Preise nicht mehr weit weg von dem sind, der kürzlich bei ebay für ein Nicht-Neuteil des 100ers erzielt wurde und die keiner zahlen würde.

Angesichts der aktuellen Resonanz gehe ich aber ohnehin davon aus, dass die Aktion nicht realisiert werden kann. Audi-Tradition wäre eine große Hilfe. Doch dort wird man sicher auch wissen wollen, was man damit umsetzen kann. Es ist zwar schade, aber wie immer: ohne ausreichende Nachfrage kein vernünftiges Angebot.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
200T
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 656
Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Wohnort: OWL

#6 Beitrag von 200T » 15 Feb 2012, 10:41

Hi

ich wäre auch dabei. Vielleicht kann die Tradition wirklich ins Boot geholt werden. Hat bei der Nachfertigung Bremsscheiben Coupé S auch geklappt.

Ob sich hier im Forum ansonten 50 Leute finden :roll: obwohl evtl. 25 ja auch reichen würden :twisted:

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
festerbestertester
Aufsichtsrat
Aufsichtsrat
Beiträge: 2552
Registriert: 10 Nov 2007, 21:16
Wohnort: Werder Bremen
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von festerbestertester » 15 Feb 2012, 11:18

Moin,
ich wäre natürlich auch dabei.

Gruß
Henning
1957 Chevrolet Bel Air 4- Door Sedan, Two- Tone- Color
Colonial Cream/India Ivory
VW 1303 US-Cabriolet Bj. 12/77, Schwarz
The Limited Champagne Edition II
VW Golf 2 GTI Fire and Ice Bj. 04/91, Dark Violett Perleffect
BMW 320i Touring E30 Design Edition Bj. 11/93, Daytona Violett Metallic
Vespa P80X-T5 Bj. 06/82, Schwarz/Chrom

GHOST IN THE MACHINE

Benutzeravatar
wy422
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3185
Registriert: 08 Feb 2007, 17:26
Wohnort: 35104 Lichtenfels
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von wy422 » 15 Feb 2012, 11:23

Das ist nicht teuer! Ich hab zwar keine Verwendung dafür, aber für ein Ersatzteil zahlt man eben auch nicht Flohmarktpreise!
Für einen 100er würde ich das ausgeben und sogar hinlegen... ehrlich!
__________________________________________
"Die Verneblung des Benzins ist unser Antrieb, unsere Dynamik, unsere Effizienz" Bernhard Pierburg (1869–1942)

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4018
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von 5E-Thomas » 15 Feb 2012, 15:13

Für den 100er könnte es (vorsichtig optimistisch geschätzt) sogar etwas günstiger werden, da seine Manschette einfacher gebaut ist. Hierzu wäre aber ein - auch defektes - Musterteil erforderlich.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Andi T.
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 664
Registriert: 24 Jan 2007, 09:46
Wohnort: 82229 Seefeld/Oberbayern

#10 Beitrag von Andi T. » 15 Feb 2012, 15:42

Hallo,
Mustermanschette für'n 100er hätte ich (mit Rissen).

Soll ich Dir die Manschette schicken? Oder reicht es auf der Retro?

Viele Grüße,

Andreas

Benutzeravatar
Wankelfan
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 512
Registriert: 03 Jun 2009, 13:36
Wohnort: Grabenstätt

#11 Beitrag von Wankelfan » 15 Feb 2012, 19:12

Hallo zusammen,

dass der von mir anfangs geschätze Preis nicht realisierbar ist, war mir schon klar, als ich die Manschette erstmals in der Hand hatte. Die ist um einiges größer, als ich dachte... Ich fahr halt Automatik und hab sowas nicht im 43er, sorry...

Thomas hat ja jetzt die Kontaktdaten der Firma, er kann ja noch ein Angebot für die 100er Manschette einholen. Vermutlich ist die Nachfrage da größer?

Dass Audi sich an sowas beiteiligt, kann ich mir nicht vorstellen. Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren...

Grüße
Andreas
Audi 100GL 5E, EZ 7/78, resedagrünmetallic
und mehrere Ro 80...

Benutzeravatar
festerbestertester
Aufsichtsrat
Aufsichtsrat
Beiträge: 2552
Registriert: 10 Nov 2007, 21:16
Wohnort: Werder Bremen
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von festerbestertester » 15 Feb 2012, 19:31

Hallo Andreas,
dafuer brauchst Du Dich doch nicht entschuldigen. ich finde es schon klasse, dass Du die Verbindung hergestellt hast.

Gruss
Henning
1957 Chevrolet Bel Air 4- Door Sedan, Two- Tone- Color
Colonial Cream/India Ivory
VW 1303 US-Cabriolet Bj. 12/77, Schwarz
The Limited Champagne Edition II
VW Golf 2 GTI Fire and Ice Bj. 04/91, Dark Violett Perleffect
BMW 320i Touring E30 Design Edition Bj. 11/93, Daytona Violett Metallic
Vespa P80X-T5 Bj. 06/82, Schwarz/Chrom

GHOST IN THE MACHINE

Benutzeravatar
Michael
Moderator
Moderator
Beiträge: 1672
Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

#13 Beitrag von Michael » 15 Feb 2012, 21:21

5E-Thomas hat geschrieben:[...] Angesichts der aktuellen Resonanz gehe ich aber ohnehin davon aus, dass die Aktion nicht realisiert werden kann. Audi-Tradition wäre eine große Hilfe. Doch dort wird man sicher auch wissen wollen, was man damit umsetzen kann. Es ist zwar schade, aber wie immer: ohne ausreichende Nachfrage kein vernünftiges Angebot.
Das übernehme ich dann mal.

Die von Thomas genannten Preise erscheinen mir adäquat - ohne viel Ahnung davon zu haben. Alle genannten "Bedenken" zu den Preisen und notwendigen Absatzzahlen sind natürlich gerechtfertigt.

Aber fragen kostet erstmal nix!
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4018
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

#14 Beitrag von 5E-Thomas » 16 Feb 2012, 07:38

Vielen Dank für deine Mithilfe Michael, Details habe ich dir gemailt.
Viele Grüße
Thomas

Fleischi

#15 Beitrag von Fleischi » 16 Feb 2012, 21:00

Hallo erst mal.
Wenn es meinem 100 er hilft,nehme ich auch eine.

MFG

André

Antworten