Typ43

Das offizielle Forum der Audi 100/200 Typ43-IG - Datenschutzhinweise auf der Homepage:
Deutsche Flagge Schweizer Flagge Österreichische Flagge Finnische Flagge Belgische Flagge Schwedische Flagge Norwegische Flagge Lettische Flagge Dänische Flagge Luxemburgische Flagge Niederländische Flagge Ungarische Flagge Französische Flagge Polnische Flagge Britische Flagge Spanische Flagge Südafrikanische Flagge Russische Flagge US-Flagge
Willkommen im Forum der Audi 100/200 - Typ43 - IG!
We would also like to extend a very warm welcome to all our foreign friends!
Nous souhaitons (également) la bienvenue aux internautes d'ailleurs.
Aktuelle Zeit: 17 Jan 2019, 16:58

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Biete: Audi 100 GL 5E Automatik
BeitragVerfasst: 04 Jan 2019, 18:17 
Offline
Schüler
Schüler

Registriert: 31 Dez 2018, 17:01
Beiträge: 1
Liebe Typ43-Gemeinde,
hier biete ich einen Audi 100 GL 5E Automatik an (Limousine, Viertürer), der seit Mitte der 2000er Jahre stillgelegt ist. Ob er anspringen würde, habe ich seit langem nicht versucht; er ist rollfähig. Standort ist bei Mainz.
Ich hatte das Fahrzeug Mitte der 1990er Jahre von meinem Vater übernommen und bin es noch einige Jahre gefahren – bis mir die Steuer zu hoch wurde und die Durchrostungen zu zahlreich. Habe ihn dann trotzdem behalten, weil ich vorhatte, einmal eine brauchbare Karosserie zu finden und dann wieder einen schönen 5E aufzubauen – nur habe ich nie die Zeit dazu gefunden (und ich werde sie in diesem Leben auch nicht mehr finden). Bevor er aber von der Autoverwertung geholt wird, will ich ihn hier einmal der Typ 43-Community anbieten. Seit der Stilllegung steht er in einer Garage.

Der Audi ist Baujahr 1978, also vor dem Facelift. Er ist diamantsilber-metallic, mit roter Polsterung und grau-brauner Innenverkleidung. Er hat ein manuelles Schiebe-/Ausstelldach, Nebelscheinwerfer und die Scheinwerferreinigungsanlage. Kilometerstand ist knapp über 300.000 km. Fahrerseitig hat er einen Recaro-Sitz (Variomed), außerdem ein Momo-Sportlenkrad (den originalen Sitz und das originale Lenkrad habe ich aufbewahrt, ich könnte beides zurückrüsten bzw. mitgeben).

Die Karosserie taugt nicht mehr viel: Das Fahrzeug hatte schon in den 1980er Jahren einen schweren Heckunfall gehabt und war damals auf der Richtbank gewesen; hinzu kamen dann später zahlreiche Durchrostungen, die jahrelang immer wieder geflickt wurden – da ist nicht mehr viel zu machen, glaube ich. Vielleicht wäre das Dach (mit Schiebe-/Ausstelldach) von Interesse, das ist auch in den frühen 1990er Jahren einmal komplett neu draufgekommen, weil das alte durchgerostet war. Auch taugen die Anbauteile, die Türen und Hauben noch (nur die Beifahrertüre hat, soweit ich mich erinnere, eine Durchrostung an der vorderen unteren Ecke). Auch die Verglasung ist ok (hat eine leichte Brauntönung – Wärmeschutzverglasung?).

Die Technik ist bis zur Stilllegung dem Alter entsprechend gut gewesen; der Motor allerdings blies blaue Wolken beim Gaswegnehmen und brauchte regelmäßig etwas Öl; das mögen die Ventilschaftdichtungen oder die Kolbenringe sein, die verschlissen sind. Natürlich ist nun auch mit Standschäden zu rechnen, das ist ja klar. Nicht lange vor der Stilllegung (ca. 20.000km zuvor) hatte der 5E allerdings noch ein neues Getriebe bekommen (Automatikteil mit Differential): Dazu ist zu sagen, daß es nicht genau das war, das eigentlich reingehört, sondern eines mit Freilauf und längerer Übersetzung: Damals wurde mir gesagt, daß es eines für die (US?)-Exportversion sei, wo ein Freilauf bereits damals üblich war. Mit der längeren Übersetzung ist das Getriebe womöglich eigentlich für einen 200 5T bestimmt gewesen (ich müßte mal die Kennbuchstaben suchen). Der 5E ist damit aber klargekommen; vor allem bei Autobahngeschwindigkeiten ist die Drehzahl dadurch etwas runtergekommen. Gerade wegen dieses neuwertigen Getriebes fände ich es extrem schade, das Auto einfach von der Autoverwertung abholen und pressen zu lassen…

Vielleicht gibt es ja hier einen Liebhaber, der sich über ein vollständiges Fahrzeug freut, vielleicht selbst eine gute Karosserie hat und einen 5E aufbauen möchte.
Preisvorstellung wäre so um 500,-- € – als Diskussionsgrundlage.

Viele Grüße!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de