Horst Lichter

Alles übrige zum Thema Auto & Co.

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
Trecker1948
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 69
Registriert: 20 Okt 2008, 21:50
Wohnort: Hamburg

Horst Lichter

#1 Beitrag von Trecker1948 » 08 Mai 2016, 16:06

Kürzlich war auf SWR3 einen Beitrag von Horst Lichter, Titel der Sendung: „Lichters Originale“ Folge 3, Unterwegs an der Untermosel, worin er über einen Besuch in Winningen berichtete. Darin fehlte auch nicht der Besuch im Museum und dem Geburtshaus von August Horch, ebenfalls ein Interview mit seiner Enkeltochter.
In der Sendung wurde auch ein Filmausschnitt mit August Horch gezeigt, in dem er den Ursprung den Namens „Audi“ erklärte.

http://swrmediathek.de/player.htm?show= ... 26b975f2e6

das Museum hat die Seite: http://www.Museum-Winningen.de


Trecker1948
Staatlich geprüfter Steuerzahler

„Ich habe ein Auto“
„Bus und Bahn an Werktagen“
http://www.youtube.com/watch?v=dmpTaQBQOkE

Benutzeravatar
audi-zwickau
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 744
Registriert: 20 Jul 2012, 21:03
Wohnort: zwickau

Re: Horst Lichter

#2 Beitrag von audi-zwickau » 11 Mai 2016, 20:19

Hallo,

danke für den Bericht. Ich habe es noch nicht geschafft dort hinzukommen obwohl dieses Jahr die 3. Ausfahrt ( Bus ) vom Förderverein AUGUST HORCH MUSEUM ZWICKAU dort hingeht wegen der großen Nachfrage.
Hier inzwischen eine Impression vom Museumseingang. Habe mal schnell 2x Fotos geschossen nach der Versammlung vom Förderverein.
Horch 14- 17 ---> kpl. Nachbau aus Maßsstab von mehreren Bildern ( nur Fotos vorhanden ! ) Es gibt keinen mehr nicht einmal Fragmrente oder irgentetwas
außer 3 - 4 Fotos.
Der Nachbau ist " original " --->kein 3- D-Druck :mrgreen:
Das war das erste AUTO von Horch in Zwickau.

Bild

Bild

Da ist die " Restsumme " von unserem Museumsbesuch doch gut angelegt.
Zur Museumserweiterung gibt es noch kein feststehenden Termin.

Grüße Uwe

Trecker1948
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 69
Registriert: 20 Okt 2008, 21:50
Wohnort: Hamburg

Re: Horst Lichter

#3 Beitrag von Trecker1948 » 12 Mai 2016, 17:29

Hallo,

hiernach habe ich den Eindruck, dass Winningen für den Förderverein eine Kultstätte ist. Gibt es Informationen über den Ablauf des Besuchs, könnte man eine Sternfahrt dorthin organisieren, ähnlich dem Treffen in Zwickau letzten Jahres?
Die Weinlese ist September, Oktober, vielleicht gibt es irgendwann mal die Möglichkeit.
...Nur mal so eine Idee.....

Trecker1948
Staatlich geprüfter Steuerzahler

„Ich habe ein Auto“
„Bus und Bahn an Werktagen“
http://www.youtube.com/watch?v=dmpTaQBQOkE

Benutzeravatar
audi-zwickau
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 744
Registriert: 20 Jul 2012, 21:03
Wohnort: zwickau

Re: Horst Lichter

#4 Beitrag von audi-zwickau » 12 Mai 2016, 20:05

Hallo,

den Termin gibt es noch nicht. Kultstätte ist übertrieben.
Den Leuten hat auch die Landschaft jedesmal gefallen und die Frau Müller hat auch wohl immer sehr persönliches von AUGUST HORCH zu sagen und zu zeigen.
Das ist eine Ausfahr vom Förderverein auf eigene Kosten.
Vielleicht kannst Du Dich dort reinschmuggeln. :mrgreen:

Frage doch mal bei Dr.- Ing. Wolfram Melzer nach !
Arbeisgemeinschaft Vorträge / Exkursionen
http://foerderverein.horch-museum.de/in ... itemId=206

Du kannst auch Mitglied werden. :shock:

Grüße UWE

Antworten