Audiersatzteile Sütterlin....

Alles übrige zum Thema Auto & Co.

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Nachricht
Autor
Patrick-Cux
Schüler
Schüler
Beiträge: 12
Registriert: 18 Jan 2015, 19:55
Wohnort: Lamstedt

#16 Beitrag von Patrick-Cux » 25 Jan 2015, 23:22

Moin,

ich habe bei Sütterlin leider ähnliche Erfahrenungen wie Thomas gemacht.
Meine Bestellung ging per Online Anfrage im Oktober 2013 an Sütterlin raus. Als keine Antwort kam habe ich dort angerufen und meine Bestellung noch einmal am Telefon durchgegeben. Sütterlin sagte mir die Teile (Reperaturbleche) würden im Dezember 2013 eintreffen. Dann hieß es Januar und im Februar 2014 hieß es dann im Sommer 2014 solten die Teile eintreffen. Nun haben wir Januar 2015 und ich habe mir die Teile nun selbst besorgt.
Es ist für mich kein Problem wenn Teile mal nicht da sind oder sich auf unbestimmte Zeit nicht besorgen lassen. Nur sollte man es dem Kunden (Mir) auch so mitteilen. Sütterlin hat mich am Telefon mehrfach vertröstet und mir gesagt das die Teile kommen. Auf schriftlichen Mail Kontakt wurde erst gar nicht geantwortet. Auf mich machte das (verständlicherweise) einen eher unseriösen Eindruck.
Aber vielleicht ist der gute Herr auch einfach etwas überlastet. ;-)

Benutzeravatar
Oldie-Fan
Meister
Meister
Beiträge: 230
Registriert: 13 Jan 2012, 19:13

#17 Beitrag von Oldie-Fan » 26 Jan 2015, 08:48

Hallo!
Leider habe ich bisher auch nur schlechte Erfahrungen mit ihm gemacht: Ich hatte u.a. im Sommer 2012 ein paar Ersatzteile für meinen Audi 80 B1 bestellt (u.a. Stoßdämpfer und ein paar Gummiteile), worauf ich aber bis heute warte! Nach mehrfacher telefonischer Rückfrage wurde ich immer vertröstet, da es hieß, die Teile seien nicht vorrätig und müssten erst noch aufgetrieben :!: werden... :roll: Da ich aber nach einem Jahr die Faxen dicke hatte, bin ich bei E*** fündig geworden und hab alle Teile einbauen können.
Mein Fazit: Dort bestelle ich garantiert nichts mehr. Es ist für mich einfach nicht nachvollziehbar, warum dieser Herr Teile anbietet, die er nicht mal auf Lager hat! Dagegen ist mir hier im Forum schnell mit Ersatzteilen ausgeholfen worden. ;-)

Viele Grüße

audi100S

#18 Beitrag von audi100S » 06 Feb 2015, 13:02

Liebe Freunde,

ich muss die negativen Stimmen hier zum Teil leider bestätigen. Teilweise unzuverlässig und es werden vorhandene Teile zugesagt, die dann plötzlich doch nicht mehr am Lager sind.

Der Gipfel kam jedoch vor gut drei Wochen - ich habe eine gebogene Fensterleiste vom 43er bestellt und Herr Sütterlin hat diese Leiste einfach in einen viel zu flachen und völlig ungeeigneten Karton gesteckt.

Das Resultat war eine verbogene Leiste, die bei mir ankam. Auf meine Reklamation hin, äußerte er, so ein Teil könne er nicht anders verpacken und wenn doch, steht der Aufwand in keinem Verhältnis zum aufgerufenen Preis.

Ich habe die Leiste einigermaßen ausgerichtet bekommen und er gab mir 10,- EUR Preisnachlass.

Beste Grüße
audi100S

Benutzeravatar
wy422
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3202
Registriert: 08 Feb 2007, 17:26
Wohnort: 35104 Lichtenfels
Kontaktdaten:

#19 Beitrag von wy422 » 06 Sep 2015, 21:04

Naja, es ist schon seltsam, wenn man als Kunde eine Einzugsermächtigung ausstellt und dann 4 Wochen NIX hört. Dann braucht´s auch keinen Onlineshop... Nee, also für mich ist das keine Empfehlung :roll:
__________________________________________
"Die Verneblung des Benzins ist unser Antrieb, unsere Dynamik, unsere Effizienz" Bernhard Pierburg (1869–1942)

Benutzeravatar
Thomas
Geselle
Geselle
Beiträge: 137
Registriert: 12 Sep 2014, 23:37
Wohnort: Offenbach an der Queich
Kontaktdaten:

#20 Beitrag von Thomas » 07 Sep 2015, 16:16

Ich habe letzte Woche mal wieder versucht ewas bei ihm zu erreichen. jedoch erfolglos.
Telefonisch habe ich ihn zwar erreicht, aber er meinte dann er muss nochmal schaun welche Teile(Reperaturbleche) jetzt doch wieder da sind etc. er würde mich dann am nächsten Tag zurückrufen.
Natürlich hat er das nicht getan.
Für mich ist der "Laden" ein Witz.
Aber das muss jeder für sich entscheiden und seine Erfahrungen sammeln.
Gruß
Thomas



Audi 200 5E EZ 81 >>> https://www.facebook.com/Audi.200.5E.Typ43
Golf 2 GT BJ 91 blau

Benutzeravatar
220v
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3318
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

Vielleicht macht der Ton die Musik oder?

#21 Beitrag von 220v » 07 Sep 2015, 17:09

Lieferung des Teils innerhalb einiger Tage, nach Telefonischer Bestellung.............wo ist das Problem :?: :?: :roll:

Gruß Axel.

Benutzeravatar
Thomas
Geselle
Geselle
Beiträge: 137
Registriert: 12 Sep 2014, 23:37
Wohnort: Offenbach an der Queich
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von Thomas » 07 Sep 2015, 19:56

wie gesagt bei mir dauert das ganze schon fast ein jahr. bis jetzt nix als Versprechungen und kein einziges mal zurückgerufen.
Gruß
Thomas



Audi 200 5E EZ 81 >>> https://www.facebook.com/Audi.200.5E.Typ43
Golf 2 GT BJ 91 blau

Sofa
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1254
Registriert: 03 Jan 2007, 16:53

#23 Beitrag von Sofa » 18 Sep 2015, 22:26

Habe schon mehrfach Teile bestellt … hat immer gut geklappt …
Beste Grüße

audi100S

Re: Audiersatzteile Sütterlin....

#24 Beitrag von audi100S » 30 Okt 2016, 05:28

Liebe Freunde,

leider muss ich bei diesem Thread mal wieder über Erfahrungen mit Herrn Sütterlin berichten.

Ich habe Mitte August dieses Jahres bei ihm telefonisch eine ganze Reihe an Teilen für meinen Audi 5000 geordert. Die bestellten Teile sind nach seiner Aussage auch alle auf Lager.

Erhalten habe ich bis heute: NICHTS!!!

Zunächst wollte er mir die Teile auf dem Treffen des ACCD in Neuburg an der Donau (Mitte September) mitbringen. Die Teilnahme am Treffen hat er dann aber eine Woche vorher abgesagt.

Folglich haben wir uns darauf geeinigt, dass er mir die kleineren Teile per Paket sendet. Die Sendung sollte mich dann noch vor dem Treffen erreichen. Es folgten zahlreiche Anrufe (teils 2x pro Woche), wo die Sendung denn nun bleibt, da sie ja laut seiner Aussage bereits unterwegs war. Jedes Mal hieß es, da Paket seine unterwegs, sei noch bei ihm und ginge die Tage raus, etc...

Mitte Oktober (!) kam auf erneute, stets freundliche Nachfrage, heraus, dass das Paket ein Mitarbeiter vergessen habe, wohlgemerkt nachdem es einer Weinbergschnecke mehrfach auf den Rücken gepackt worden sein sollte, die sich nach Franken bewegen sollte.

Nachdem wieder nichts ankam, erfolgte Nachfrage Nummer X (keine Ahnung, aber auch schon egal) und er erklärte mir, die Sendung wäre bei GLS in Nürnberg eingegangen, dann aber nicht weiter ausgeliefert worden und käme wieder zurück. Eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten oder Paket beim Nachbarn: Fehlanzeige!

Nach erneutem Telefonat in der vergangenen Woche hat ihn die Rücksendung erreicht und sie ist wieder auf dem Weg zu mir. Nach weiteren zehn Tagen hat mich natürlich noch immer nichts erreicht.

Auf Nachfragen wird man nur vertröstet, es kommt aber nichts dabei raus.

Mal sehen, ob die Teile noch kommen, nachdem aber jetzt ein Teil davon schon anderweitig geordert ist, geht die Sendung dann wohl kommentarlos zurück.

Ich will Sütterlin hier nicht schlecht machen oder verteufeln, würde aber gerne mal wissen, wer ähnliche Erfahrungen mit ihm gemacht hat. Der schnellste ist er nicht, das kann man mit einplanen aber meine oben dargelegte Erfahrung ist für mich absolut untragbar.

Beste Grüße

Christian
Zuletzt geändert von audi100S am 30 Okt 2016, 17:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3323
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: Audiersatzteile Sütterlin....

#25 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 30 Okt 2016, 09:04

Hallo Christian,

das kann ich nach meinen Erfahrungen so nicht bestätigen. Ich habe stets alle Bestellungen prompt und korrekt verpackt bekommen, noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Für mich neben Helge Matthiesen und Andreas Kuhnert immer ein zuverlässiger Lieferant. Ich bestelle immer reihum, damit alle mal einen Auftrag bekommen. Habe erst neulich eine Lieferung (Lager Stabilisatoren Hinterachse) aus dem Hause Sütterlin bekommen.

Gruß von Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

audi100S

Re: Audiersatzteile Sütterlin....

#26 Beitrag von audi100S » 30 Okt 2016, 09:43

Hallo Andreas,

vorherige Bestellungen haben im großen und ganzen auch geklappt, wenngleich es mal vorgekommen ist, dass Teile trotz Verfügbarkeit in seinem Online-Shop dann doch schon anderweitig verkauft waren.

Da will ich auch gar nichts sagen, sowas kann passieren.

Die aktuelle Geschichte schießt aber den Vogel ab.

Bei den anderen Teilehändlern habe ich auch schon bestellt und da gab es solche Probleme nicht.

Manche Teile bekommt man aber nunmal nur bei einem Händler und nicht bei jedem - das ist dann natürlich doppelt ärgerlich, wenn es so läuft, wie hier bei mir.

Beste Grüße

Christian

Benutzeravatar
Vitaesse
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 771
Registriert: 08 Mär 2010, 08:50
Wohnort: Leipzig

Re: Audiersatzteile Sütterlin....

#27 Beitrag von Vitaesse » 30 Okt 2016, 15:23

Ich habe dieses Jahr erstmals bei ihm gekauft (2x) und beide Male klappte alles problemlos und schnell. Sämtliche telefonischen Absprachen waren eingehalten und ich kann gar nichts Negatives sagen.

Allerdings habe ich telefonisch und nicht online bestellt.
Fahrzeug: Audi 200 5T

"Die Vergangenheit ist ja nun schon laut Definition vorbei, liegt außerhalb des eigenen Zugriffs. Du kannst sie nicht besuchen fahren." (Sebastian Renz, ams 1/2018)

Benutzeravatar
Thomas
Geselle
Geselle
Beiträge: 137
Registriert: 12 Sep 2014, 23:37
Wohnort: Offenbach an der Queich
Kontaktdaten:

Re: Audiersatzteile Sütterlin....

#28 Beitrag von Thomas » 01 Nov 2016, 17:10

Habe mittlerweile so ziemlich alle Blechteile, die ich eigentlich vom Sütterlin bekommen sollte anderweitig besorgt.
Die Geschichte dass es an ein anderes Autohaus ging und blablabla möchte ich euch hier ersparen.
Auch der "Mitarbeiter" hat dabei eine große Rolle gespielt.
Ist ein einziges Lachblatt meiner Meinung nach auch wenn einige hier nur gute Erfahrungen gemacht haben.
Gruß
Thomas



Audi 200 5E EZ 81 >>> https://www.facebook.com/Audi.200.5E.Typ43
Golf 2 GT BJ 91 blau

Old Rusty
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 719
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Re: Audiersatzteile Sütterlin....

#29 Beitrag von Old Rusty » 01 Nov 2016, 21:28

Hi,

ich bestelle reihum und jeder hat so seine Stärken. Mir ist es auch schon passiert, dass obige Firma eine detaillierte Teileanfrage überhaupt nicht beantwortet hat, und auf Nachfragen kam nur ein "Chef nicht da, meldet sich bei Ihnen", was nie passierte. Andererseits habe ich dort auch mal eine dringend benötigte Ölwanne sehr schnell und günstig geliefert bekommen.
Ich bestelle reihum bei allen Händlern mal, vielleicht am häufigsten bei M. Pleintinger in Niederbayern, weil er als altgedienter Werkstattmeister auch enormes Fachwissen hat.

MfG Joerg

Antworten