Neu hier

Wer bin ich? Welche/n Audi fahre ich?

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
Peter_Audi
Schüler
Schüler
Beiträge: 6
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Neu hier

#1 Beitrag von Peter_Audi » 24 Jul 2020, 13:50

Hallo zusammen,

auch ich möchte mich vorstellen, weil ich hier neu bin.
Bin 49 Jahre und komme aus Amstetten, nicht das Amstetten in der Nähe von Stuttgart, sondern in Österreich, genauer Niederösterreich.
Privat fahre ich einen schönen A6 4G quattro und bin nun, da meine anderen Projekte in Haus und Garten soweit erledigt sind, auf der Suche nach einem schönen
200er 5E oder 5T. Ich selber fahre seit 30 Jahren Audi.
Begonnen habe ich mit einem Audi 80 2.0E BJ 1991, dann folgte ein 80er 2,6E BJ 1994, gefolgt von einem A6 4B 2,5 TDi Quattro BJ 2000. Den hatte ich nach 19 Jahren verkauft und bin auf meinen aktuellen 4G umgestiegen.
Meine Kindheit verbrachte ich ebenfalls nur in Audis. Mein Vater hatte nach einigen 100ern einen Audi 200 5E fabriskneu gekauft und diesen Wagen 23 Jahre gefahren. Wir (meine 2 Brüder und ich) verbrachten tolle Jahre mit diesem Audi.
In der Schule waren wir die Helden, als wir Anfang der 80er Jahre mit einem Auto mit 205er Reifen, elektrischen Fensterhebern, ABS und Klimanlage in die Schule gebracht wurden :D
Mein Plan war eigentlich diesen Wagen zu erhalten.
Leider hat ein betrunkener Autofahrer diesem Plan ein jehes Ende gesetzt und den 23 Jahre alten Wagen zwischen seinem Auto und einer Betonmauer eingequetscht, als er eine Stoptafel überfahren hatte.
Totalschaden.

Wie gesagt, nun bin ich auf der Suche nach einem guten 200er und ja, ich weiß, der Markt ist hier seeehr dünn.
Muss den Wagen wohl aus dem Ausland importieren, weil das was in AT noch verfügbar ist, kommt für mich nicht in Frage.
Wer also Erfahrungen mit der Einzeltypisierung dieses Fahrzeuges hat, immer her damit mit Infos und Tips.
Wer sich von einem 200er wider Erwarten trennen will, einfach Kontakt aufnehmen :)

Gruß Peter

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4086
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Re: Neu hier

#2 Beitrag von 5E-Thomas » 24 Jul 2020, 21:03

Herzlich willkommen bei uns Peter. Eine schöne Vorstellung, da kann man gut die Sehnsucht nach einem 43er verstehen.
Viel Spaß bei uns und viel Erfolg bei der Suche.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
220v
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3300
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Neu hier

#3 Beitrag von 220v » 25 Jul 2020, 10:13

Willkommen hier Peter und danke für die informative Vorstellung :!: :D
Hier sind doch im Forum einige 43er unter Marktplatz zu finden :idea:

Gruß Axel.

Peter_Audi
Schüler
Schüler
Beiträge: 6
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Re: Neu hier

#4 Beitrag von Peter_Audi » 25 Jul 2020, 20:00

Danke für den netten Empfang :)
Ja, die hier angebotenen kenne ich alle soweit, aber die passen nicht wirklich in mein Beuteschema.
Ich suche nach einem blau-metallic oder lieber braun-metallic 5E oder 5T mit Handschaltung.
Am besten ohne Schiebdach dafür aber mit Klimaanlage. Kein Schiebedach deswegen, weil mir der Dachhimmel dann besser gefällt und weil ich das bei einem 40 Jahre alten Fahrzeug als Schwachstelle sehe.
Tja, so war der 200er von meinem Vater damals eben ;)

LG Peter

Old Rusty
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 702
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Re: Neu hier

#5 Beitrag von Old Rusty » 25 Jul 2020, 21:28

Hallo,

das mit dem Schiebedach ist mehr als verständlich. Bei vielen 43ern mit Schiebdach breitet sich Rost aus zwischen Dachhaut und Querspriegeln. Ursache ist angeblich das damals verwendete Klebematerial gewesen, und Rostlöcher im Dach sind nur mit viel Aufwand und Geduld zu reparieren.

MfG Joerg

Benutzeravatar
Siku2005
Meister
Meister
Beiträge: 296
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Re: Neu hier

#6 Beitrag von Siku2005 » 25 Jul 2020, 22:58

Hallo Peter
Schön das du die Marke Audi Treu bleibst

Meiner ist Heliusblau Metallic und er hat zum Glück ein Schiebedach ... Rostfrei.
Dann fellt meiner schon mal nicht in dein Beuteschema :D :lol:

Viel Glück beim suchen.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Manuel
Meister
Meister
Beiträge: 322
Registriert: 06 Jun 2012, 20:00
Wohnort: Schweiz

Re: Neu hier

#7 Beitrag von Manuel » 26 Jul 2020, 20:45

Hallo und herzlich willkommen Peter. Ja ja, das Auto der Eltern bleibt in Erinnerung. Aus diesem Grund bin auch ich zum 43er gekommen. Ich wünsche dir viel Erfolg und Geduld bei der Suche nach einem passenden 200er. Bei mir hat es am Ende 5 Jahre gedauert, bis die passende Gelegenheit da war.

Was den allfälligen Import eines Fahrzeugs angeht: Ich habe mir direkt bei den zuständigen Behörden, also Zoll und Strassenverkehrsamt erkundigt. Die waren sehr zuvorkommend und ich hatte ziemlich schnell alle nötigen Infos.

Viele Grüsse aus der Schweiz
Manuel

Peter_Audi
Schüler
Schüler
Beiträge: 6
Registriert: 23 Jul 2020, 14:10

Re: Neu hier

#8 Beitrag von Peter_Audi » 27 Jul 2020, 07:48

Hallo Thomas,
hallo Manuel,

@Thomas: bin zu Kompromissen bereit :lol:
Gratuliere zum 40 Jahre alten dichtem Schiebedach :up:

@Manuel: danke, wenigst den Zoll erspare ich mir ;)

Habe mich schon beim Verkehrsamt der Landesregierung hier erkundigt. Am einfachsten ginge es mit einem österreichischen Typenschein eines Vergleichsfahrzeuges. Dann könnte man ein Duplikat ausstellen.
Ansonsten mit allen auffindbaren technischen Daten und Beschreibungen ab zur technischen Überprüfung zur Landesregierung und Einzelgenehmigung durchführen.

LG Peter

Antworten