Nach langer Pause zurück

Wer bin ich? Welche/n Audi fahre ich?

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
Old Rusty
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 617
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Nach langer Pause zurück

#1 Beitrag von Old Rusty » 14 Jan 2016, 21:36

Hallo zusammen,

ich heiße Joerg und habe ein paar Audi C1 und alte VW T3s, früher auch Audi 43er. Vor 8-9 Jahren haben wir aus Zeitmangel unseren letzten 43er CD 5E samt Teilen abgegeben. Nun hat mein jüngster Sohn festgestellt, dass da doch noch eine angefangene Audi 200 Restauration in einer Garage rumstand, und einiges wiederaufgenommen und vorangetrieben. Also muss dieser wieder auf die Strasse und wenn alles klappt kommt er dann irgendwann mal zu einem Treffen. Im Zuge der Aktion werden auch noch die Fragmente von zwei weiteren 200ern entsorgt, die ich mal vor vielen Jahren eingelagert hatte.

Benutzeravatar
Audi4ever
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1107
Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Wohnort: Plauen

#2 Beitrag von Audi4ever » 14 Jan 2016, 22:11

Herzlich Wilkommen und viel Glück mit dem Garagenfund!
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2203
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

#3 Beitrag von WJ-Freak » 14 Jan 2016, 22:59

Soso, das dürfte dann wohl der Jörg Lohrbach samt Familie sein. ;-)
Schön, dich/euch wieder in der 43er Scene zu finden!
Welcome back! :up:

Gruß
Jörg
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrünmetallic, 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß, 1979
Audi 200 5T, kupfermetallic, 1980
Audi 200 5T, diamantsilbermetallic, 1981
Audi 200 5T, meteormetallic, 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß, 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic, 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic, 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic, 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
200-5T-Driver
Vorstandschef
Vorstandschef
Beiträge: 3770
Registriert: 19 Dez 2006, 21:50
Wohnort: Mastrils / Schweiz

#4 Beitrag von 200-5T-Driver » 15 Jan 2016, 06:10

Hallo Jörg ,

Ja dann mal herzlich Willkommen zurück und viel Spass noch :up: Ich hab zwar keinen 43er mehr aber immerhin noch 2 T3s und die Doka möchte ich nicht mehr missen :cool:

Gruss Mirco
Bündner

[`bynda] , m

1. Bewohner des Bündnerlandes / 2. Bierkenner / 3. Traummann

Mitglied im VW Bus Team Ostschweiz
http://www.vwbusteamostschweiz.ch

Bild

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4027
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von 5E-Thomas » 15 Jan 2016, 10:06

Herzlich Willkommen, irgendwann kriegen wir sie alle wieder :mrgreen:

Wenn du möchtest, kann ich dir gern auch deine alte Kennung wieder einrichten. Sie ist noch aktiv.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
220v
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3192
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

#6 Beitrag von 220v » 15 Jan 2016, 11:33

Willkommen zur Rückkehr im "43 er Land" ;-) :up:

Gruß Axel.
Zuletzt geändert von 220v am 16 Jan 2016, 00:46, insgesamt 1-mal geändert.

Old Rusty
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 617
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Danke für die nette Begrüßung

#7 Beitrag von Old Rusty » 15 Jan 2016, 19:15

Ich habe halt immer wieder berufliche Phasen wo kaum vorhersagbar nebenher keine Zeit für gar nix bleibt und daher sind einige halbfertige oder auch schrottreife Projekte in irgendwelchen Garagen oder Carports vor sich hin gedämmert, und einiges musste über die Jahre einfach weg und ist auch weg.
Ich hatte auch schon erwogen, mich von den 200ern C2 zu trennen, aber nun ist der letzte Mohikaner im Wiederaufbau. Ist halt recht langwierig, denn allein der Berg an Kabeln in diesem Auto ist wegen ABS, Klima, Sitzheizung, el. Spiegel undsoweiter ziemlich übel. Da aber Junior mitschraubt, wird es wohl schon noch werden. Derzeit wird das Lenkgetriebe überholt und für den Einbau vorbereitet.

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3313
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

#8 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 15 Jan 2016, 23:53

Hallo Jörg!

Neulich habe ich erst an Dich gedacht und mich gefragt, wo er wohl geblieben ist???

Was macht der F104 USA-Export?

Berichte mal bitte ...

Vielleicht sehen wir uns dieses Jahr in Massenheim?


Gruß von Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Old Rusty
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 617
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Den USA-Heimkehrer gibt's noch

#9 Beitrag von Old Rusty » 16 Jan 2016, 09:51

Hi Andreas,

wir haben den schwarzen '75er 100 LS f.i. die ganzen Jahre von Garage zu Garage umgezogen und immer wieder auch mal gefahren. Nächstes Jahr werden es 20 Jahre, seit wir das Auto aus WY mit nach Hause gebracht haben. Er hat immer noch so um die 27.000 Meilen, nur letzten Sommer haben wir gemerkt, dass die (R12)-Klima inzwischen nur noch schwach kühlt und die Direkt-Kupplung in der Automatik ziemlich lange braucht um Druck aufzubauen. Wird mal ein nettes Puzzle irgendwann, aber diese Getriebe sind beherrschbar.

Joerg

Benutzeravatar
manilagrün
Chef-Mechaniker
Chef-Mechaniker
Beiträge: 164
Registriert: 30 Dez 2006, 23:15
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von manilagrün » 27 Jan 2016, 10:04

Hallo Kollege Jörg Lohrbach,

herzlich willkommen wieder bei der Typ43-Truppe! Vielleicht sieht man sich ja in Heubach oder auf einem anderen Treffen. Würde mich jedenfalls freuen. Schön, dass Du wieder dabei bist.

Viele Grüße und Glückauf!

Matthias
unsere Stammtischhomepage: www.audi-klassik.de
---------------------------------------
Audi 100 GLS, Bj. 1978 - diamantsilber
Audi 100 Avant CL 5, Bj. 1982 - inarisilber
VW Bus T2 Westfalia, Bj. 1975 - leuchtorange
VW Bus T3 Club Joker, Bj. 1988 - tizianrot
Mercedes 200/8, Bj. 1972 - weiß
Mercedes 250, Bj. 1978 - cayenneorange
Mercedes 200 TE, Bj. 1989 - anthrazitgrau

Old Rusty
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 617
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

#11 Beitrag von Old Rusty » 28 Jan 2016, 21:34

Hallo Matthias,

gelegentlich sollte man doch mal was Anderes tun als nur arbeiten, z. B. schrauben! Schön wenn es Deinen T2 noch gibt, ich hoffe er ist fit? Mein "daily driver" und Zugmaschine z. B. für Pferdehänger ist ein 5-Zylinder-T3, unverwüstlich und total bequem. Der Motor kommt vom Typ 44, die Peripherie aus Südafrika, mehr oder weniger p&p. Mal sehen inwieweit ich es in diesem Jahr zu Treffen schaffe.

MfG Joerg

Antworten