Typ43

Das offizielle Forum der Audi 100/200 Typ43-IG - Datenschutzhinweise auf der Homepage:
Deutsche Flagge Schweizer Flagge Österreichische Flagge Finnische Flagge Belgische Flagge Schwedische Flagge Norwegische Flagge Lettische Flagge Dänische Flagge Luxemburgische Flagge Niederländische Flagge Ungarische Flagge Französische Flagge Polnische Flagge Britische Flagge Spanische Flagge Südafrikanische Flagge Russische Flagge US-Flagge
Willkommen im Forum der Audi 100/200 - Typ43 - IG!
We would also like to extend a very warm welcome to all our foreign friends!
Nous souhaitons (également) la bienvenue aux internautes d'ailleurs.
Aktuelle Zeit: 19 Dez 2018, 08:47

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 305 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 116 17 18 19 20 21 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 30 Mär 2017, 12:35 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 15 Aug 2014, 21:12
Beiträge: 611
Wohnort: Dresden
Ja und schaut auch echt top aus, waren auch super Nett und vorallem auch schnell inerhalb eines tages. :up:

_________________
Grüße
Lutz

Audi 100 L 5S - 04/1979
AWE Wartburg deluxe 1,0 - 01/1980
Audi 100 S4 20V US - 12/1991
Seat Toledo Algado 1,6 16V - 09/2003
VW Passat comfortline Family 1,9 TDI - 04/2004


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 30 Mär 2017, 12:53 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 16 Aug 2007, 09:11
Beiträge: 587
der13big-l hat geschrieben:
Also sorry fals das falsch rüber gekommen ist. :oops:


Alles gut Lutz. :up: Wollte nur sicher gehen ob ich nichts überlesen habe. :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 30 Mär 2017, 15:24 
Hallo Lutz,

das hört sich doch prima an und mit guter alter Handarbeit hätte man so ein Reinigungsergebnis sicher nicht erzielt.

Weiter so :up:

Beste Grüße

Christian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 26 Apr 2017, 21:44 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 15 Aug 2014, 21:12
Beiträge: 611
Wohnort: Dresden
habe ja lange nichts mehr geschrieben hier. :wall:

ich habe natürlich weiter gearbeitet. Beim Motor wurde etwas geputzt und dann habe ich mir die Wasserpumpenöffnung mal genauer angesehen. Wie man sieht ist ein teil der Dichtungsfläche schon weggerostet. Hoffentlich bekomme ich das wieder dicht. :shock:

Bild

Anfang letzter Woche habe ich mich auf die Suche nach neuen Schrauben, Bolzen, Muttern; Federscheiben und anderem kleinzeug gemacht. Mal eben 100€ ausgegeben :wall:

Bild

Als nächstes galt es den Kopf zu vollenden, Alle kleinteile sorgsam gereinigt. und dann eingebaut samt neuen Ventilschaftdichtungen. 4 Stunden später sah der Kopf dann so aus:

Bild

Dann ging es paar tage später weiter, auch die Tassenstößel, Nockenwelle und der kleinkram dazu wurden ebenso in einigen Stunden Handarbeit gereinigt.

vergleichsbild, links dreckig, rechts geputzt
Bild

Bild

hier wartet alles auf den einbau:

Bild

Bild

und so schaut es dann aus wenn alles eingebaut ist und ein teil der neuen bolzen schon vormontiert.

Bild

zum vergleich, der Kopf vor 2,5 Monaten
Bild

eigentlich wollte ich einen gebrauchten Krümmer nehmen, aber da waren die Stehbolzen teilweise schon rund. beim ausdrehen sind dann einige gebrochen oder ich habe das gewinde mit raus gedreht. :wall:

Also einmal neuer Krümmer mit neuen Bolzen fertig zur montage.

Bild

heute habe ich die Ventilplätchen vermessen, interessanter weise sind 9 Stück genau bei dem vorgesehen Mittelwert der Toleranzen.

Bild

die eine sollte ein 3,6 mm Plätchen bekommen und welches fehlt im Koffer? natürlich 3,6 mm :wall:

Bild

als letztes für heute wurde der Motorblock und die Kolben gereinigt

Bild

fertig :mrgreen:

Bild

weiter gehts am Freitag, ich hoffer er läuft am Wochenende wieder.

_________________
Grüße
Lutz

Audi 100 L 5S - 04/1979
AWE Wartburg deluxe 1,0 - 01/1980
Audi 100 S4 20V US - 12/1991
Seat Toledo Algado 1,6 16V - 09/2003
VW Passat comfortline Family 1,9 TDI - 04/2004


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 26 Apr 2017, 21:54 
Offline
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Benutzeravatar

Registriert: 01 Feb 2009, 10:46
Beiträge: 1237
Wohnort: Seifhennersdorf
Schön schön schön.....
Schau ich mir am Sonnabend selbst an :shock: :shock:

Schöner Blauer Koffer :P :P :P

_________________
Es dreht sich vieles um die Ringe
Audi 200 5T Bj.82 aus Italien zurück
Audi 200 Auriba Wohnwagenaufbau
Audi 100 CD 5E Bj.79
Audi 100 2-Türer 5S Bj.80 mit Klima
Audi 100 2-Türer 4Zyl. Bj.80 mit Automatik und Gasanlage
Audi 100 5D Bj.81 Avant mit Klima Tempo.
Audi 5000 S Bj.82 fuelinjection
Audi 5000 S Bj.81 fuelinjection Automatik
BMW X5 3,0 Diesel Bj.06
Mini Cooper S Bj.2010
Lada 2101 Bj.73
Trabant Cabrio
Rucky I (Dachzelt)
Framo Dreirad
und viele Zweiräder


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 26 Apr 2017, 22:45 
Offline
Seniorchef
Seniorchef
Benutzeravatar

Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Beiträge: 4476
Wohnort: Neuburg an der Donau
Sehr, sehr schön Lutz!
Ich wünschte ich hätte soviel Geduld und vor allem Zeit für die Details.
Aber es ist schön zu sehen was geht :up:

VG
Maic

_________________
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82 Generationenprojekt ex-Österreich
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 26 Apr 2017, 23:24 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Beiträge: 3226
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Hallo Lutz,

das sieht schön und professionell aus. Besonders schön ist Deine Tabelle für das Ventilspiel, das mache ich auch immer so ... und mit Fingerdappen drumherum! :D :up:

#2079 und #2084 sind hoffentlich bis Freitag bei Dir!

Viel Spaß und Erfolg!

Gruß von Andreas

_________________
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 27 Apr 2017, 19:10 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Beiträge: 2104
Wohnort: Bischoffen
Top Arbeit, Lutz! :up:
Ich bin mir sicher: an dem Endergebnis hast du hinterher für lange Zeit viel Freude!

Ich mag es ja selber auch so, dass man aus dem Motorraum (fast) essen kann. :wink:

_________________
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrünmetallic, EZ 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß, EZ 1979 (USA)
Audi 200 5T, kupfermetallic, EZ 1980
Audi 200 5T, diamantsilbermetallic, EZ 1981
Audi 200 5T, meteormetallic, EZ 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß, EZ 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic, EZ 1982 (USA)
Audi 5000 turbo, lhasametallic, EZ 1983 (Kanada)
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic, EZ 1984 (USA)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 27 Apr 2017, 19:40 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Beiträge: 1604
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall
Der Lutz haut auf den Putz! Und Womit? Mit Recht!

Sehr schöne Arbeit. :up:

_________________
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 27 Apr 2017, 19:54 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 15 Aug 2014, 21:12
Beiträge: 611
Wohnort: Dresden
Danke euch,

morgen ist putzen angesagt, ob man danach im Motorraum essen kann weis ich noch nicht. :shock:
Ich vermute eher das mich viele rostige stellen unter dem Schmutz erwarten werden. Es wäre zwar auch alles zum lackieren da, aber dafür ist das Zeitfenster zu eng. :wall:

Die bestellten Ventilplättchen sind natürlich nicht auf Lager sondern verzögern sich. Es ist echt nervig das inmfast jedem Teileshop nicht mehr lagernd steht sondern lieferbar in 1-2 Tagen. Dann bestellt man und bekommt ne nachricht das doch nix da ist. :wall:

_________________
Grüße
Lutz

Audi 100 L 5S - 04/1979
AWE Wartburg deluxe 1,0 - 01/1980
Audi 100 S4 20V US - 12/1991
Seat Toledo Algado 1,6 16V - 09/2003
VW Passat comfortline Family 1,9 TDI - 04/2004


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 27 Apr 2017, 21:21 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Beiträge: 925
Wohnort: 08525 Plauen
Hallo Lutz,
ist schon wirklich erstaunlich was nach 37 Jahren der Produktion doch noch an Substanz vorhanden ist.
Und wie Maic auch schon schrieb, wie man durch so eine Bebilderung gezeigt bekommt, was möglich ist.
Der Faktor Zeit ist das begleitende Thema....
Top Arbeit Lutz :up: Glückwunsch :mrgreen:

_________________
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 28 Apr 2017, 20:01 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 15 Aug 2014, 21:12
Beiträge: 611
Wohnort: Dresden
Heute wollte ich nun den Motorraum putzen, nach fast 2 Stunden habe ich aufgegeben. :wall: viel zu hart die kruste, ging nach einweichen zwar etwas ab. Aber irgendwann kommt man kaum noch weiter. Und bis alles sauber wird, hätte ich noch stunden oder tage investieren müssen. das ist es mir dann doch nicht wert.

Bild

Also dacht ich mir als nächstes mal die Motorlager tauschen. Motor angehoben, schrauben gelöst und dann erstmal das neue Lager geholt.

Bild

:wall: das schaut ja völlig anders aus. Im Ersatzteilkatalog ist nur das neue abgebildet. Allerdings schaut das alte noch ganz gut aus. Trotzdem tauschen? Bringt das neue vorteile?
hier mein verbautes:

Bild

Also auf zur nächsten Baustelle, also Ölwanne abschrauben. Geht leider auch nicht, wie soll man denn an die hinteren schrauben kommen?

Bild

Bild

somit war das heute ne nullnummer. :wall:

_________________
Grüße
Lutz

Audi 100 L 5S - 04/1979
AWE Wartburg deluxe 1,0 - 01/1980
Audi 100 S4 20V US - 12/1991
Seat Toledo Algado 1,6 16V - 09/2003
VW Passat comfortline Family 1,9 TDI - 04/2004


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 28 Apr 2017, 21:42 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Beiträge: 925
Wohnort: 08525 Plauen
Hi Lutz,
du hast die beiden vorderen Schrauben des Agregateträgers (Hilfsrahmen) wie im Etzold beschrieben ausgeschraubt?
Das sagt auch die auf der Retro von mir erworbene Reparaturanleitung. :mrgreen:
An die von dir gezeigte hintere Ölwannenschraube dürftest du doch mit einer Verlängerung ran kommen?
Die Breite des Ölwannenrandes dürfte für die Einführung der Nuss inkl.der Verlängerung reichen? Vlt. reicht sogar ein T-Schrauber.

_________________
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!


Zuletzt geändert von Audi4ever am 29 Apr 2017, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 28 Apr 2017, 21:56 
Offline
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Benutzeravatar

Registriert: 15 Aug 2014, 21:12
Beiträge: 611
Wohnort: Dresden
Ja die beiden schrauben des trägers sind ab. Neben der sichtbaren schraube sind aber noch 2 weitere schrauben die man nicht mehr sieht. Jörg meinte ich müsste den halter zwische motor und getriebe abschrauben. Ich schau mir das morgen nochmal an. Wenn nicht bleibt sie halt dran und ich baue den motor wieder zusammen.

_________________
Grüße
Lutz

Audi 100 L 5S - 04/1979
AWE Wartburg deluxe 1,0 - 01/1980
Audi 100 S4 20V US - 12/1991
Seat Toledo Algado 1,6 16V - 09/2003
VW Passat comfortline Family 1,9 TDI - 04/2004


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: VFL Audi 100 L 5S
BeitragVerfasst: 28 Apr 2017, 22:24 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Beiträge: 925
Wohnort: 08525 Plauen
der13big-l hat geschrieben:
... Jörg meinte ich müsste den halter zwische motor und getriebe abschrauben....

Na, hoffentlich sind wenigsten die 2 Schrauben nach oben zur Karosserie nicht auch noch gegengeschraubt, sondern nur ins Blech eingelassen. Da kommst du sonst auch nicht hin.
Kann eigentlich nicht sein, dass für die Ölwanne das komplette Umfeld entfernt werden muss. :wall:
Alles schön und schick wenn es neu ist, aber wehe man muss ein Teil wechseln! :wall:
"Ingeniör ich liebe dir! " :wall: :mrgreen:
Dann mal good luck, Lutz! Ixh lese gern mit, weil ich die Dichtung für die Ölwanne auch schon liegen habe.
Wollte ich planerisch dieses Jahr in Angriff nehmen. :!:

_________________
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 305 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 116 17 18 19 20 21 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de