Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

Alles zum Hunderter

Moderatoren: Gunther, 5E-Thomas

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Olli89
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 90
Registriert: 09 Sep 2018, 07:13
Wohnort: Zühlsdorf

Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#1 Beitrag von Olli89 » 14 Sep 2018, 12:48

Hallo, kann mir jemand sagen wo ich den Systemdruckregler für einen 100ter, Bj 1980 136PS CD 5e herbekomme?
Beste Grüsse
Beste Grüsse vom Rahmer See.

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2174
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#2 Beitrag von WJ-Freak » 14 Sep 2018, 20:07

Moin,

was für ein Teil meinst du denn mit "Systemdruckregler"?
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrünmetallic, 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß, 1979
Audi 200 5T, kupfermetallic, 1980
Audi 200 5T, diamantsilbermetallic, 1981
Audi 200 5T, meteormetallic, 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß, 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic, 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic, 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic, 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Olli89
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 90
Registriert: 09 Sep 2018, 07:13
Wohnort: Zühlsdorf

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#3 Beitrag von Olli89 » 15 Sep 2018, 07:28

Das kleine
Einschraubbare Ventil das an der Car- Jetronic Sitz.
Regelt den Systemdruck.
Ist bei mir leider undicht.
Beste Grüsse vom Rahmer See.

Benutzeravatar
5E-Thomas
Administrator
Administrator
Beiträge: 4006
Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Wohnort: 96450 Coburg
Kontaktdaten:

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#4 Beitrag von 5E-Thomas » 15 Sep 2018, 13:29

Wäre wohl hilfreicher, du stellst mal ein Bild ein, um es genauer definieren zu können.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4524
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#5 Beitrag von Hacki 200 » 15 Sep 2018, 18:27

Hi,
wo genau ist der denn undicht?
Ich gehe davon aus Du hast ne K-Jet drin, da hast Du grob gesagt eine Stellschraube mit Feder und O-Ringen zum Abdichten, sowie Kupferringe zum Abdichten der Benzinleitungen an den Banjos.

Wenn‘s vorn an der Kontermutter sifft, ist es ein O-Ring im „Regler“ auf der Stellschraube. Wenn an der Seite zur Benzinleitung, dann liegt es höchstwahrscheinlich am Dichtring....
Wennes nicht klappt, schick mal ein aussagekräftiges Bild.,
Falls Du die Stellschraube rausdrehst, messe am besten wie tief die eingeschraubt ist.


VG aus der Anstalt
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Benutzeravatar
Olli89
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 90
Registriert: 09 Sep 2018, 07:13
Wohnort: Zühlsdorf

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#6 Beitrag von Olli89 » 16 Sep 2018, 13:27

Es leck an der Innenschraube...
Dateianhänge
IMG_0092.JPG
Es leckt an der Innenschraube
IMG_0092.JPG (127.37 KiB) 989 mal betrachtet
Beste Grüsse vom Rahmer See.

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4524
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#7 Beitrag von Hacki 200 » 16 Sep 2018, 19:08

Dann musst Du wohl mal den O-Ring erneuern.
Sowas darf nach knapp 40 Jahren mal kaputt gehen :wink:
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Benutzeravatar
Olli89
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 90
Registriert: 09 Sep 2018, 07:13
Wohnort: Zühlsdorf

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#8 Beitrag von Olli89 » 16 Sep 2018, 19:12

kann ich das Teil einfach rausschrauben oder gibt es da was zu beachten?
Beste Grüsse vom Rahmer See.

Benutzeravatar
Olli89
Lehrling
Lehrling
Beiträge: 90
Registriert: 09 Sep 2018, 07:13
Wohnort: Zühlsdorf

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#9 Beitrag von Olli89 » 16 Sep 2018, 19:13

Wenn ich den Seniorchef schon mal dran habe,
kannst Du mir in Punkto Stoßdämpfer weiterhelfen?
Beste Grüsse vom Rahmer See.

Benutzeravatar
Audi4ever
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1084
Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Wohnort: Plauen

Re: Systemdruckregler Audi 100 CD 5e Bj. 1980

#10 Beitrag von Audi4ever » 16 Sep 2018, 20:18

Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!

Antworten