Typ43

Das offizielle Forum der Audi 100/200 Typ43-IG - Datenschutzhinweise auf der Homepage:
Deutsche Flagge Schweizer Flagge Österreichische Flagge Finnische Flagge Belgische Flagge Schwedische Flagge Norwegische Flagge Lettische Flagge Dänische Flagge Luxemburgische Flagge Niederländische Flagge Ungarische Flagge Französische Flagge Polnische Flagge Britische Flagge Spanische Flagge Südafrikanische Flagge Russische Flagge US-Flagge
Willkommen im Forum der Audi 100/200 - Typ43 - IG!
We would also like to extend a very warm welcome to all our foreign friends!
Nous souhaitons (également) la bienvenue aux internautes d'ailleurs.
Aktuelle Zeit: 20 Sep 2018, 05:05

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 16 Sep 2018, 16:30 
Offline
Schüler
Schüler

Registriert: 09 Sep 2018, 07:13
Beiträge: 14
Wohnort: Zühlsdorf
Hallo zusammen,
muss bei meinem 100ter die Tachobeleuchtung reparieren.
Möchte bei der Gelegenheit gleich alle Birnen im Tacho tauschen.

Laut Handbuch sollen dafür 3 Schrauben gelöst werden.
2unter dem Lenkrad und eine links unter der Lautsprecherabdeckung.

Ist das so korrekt?

Bitte mal um Ratschläge wie ich es schonen herausbekomme.

_________________
Beste Grüsse vom Rahmer See.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 17 Sep 2018, 09:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07 Dez 2006, 10:41
Beiträge: 3867
Wohnort: 96450 Coburg
Das ist korrekt beim Faceliftmodell. Anschließend - ggf. etwas energischer - die Haube des Kombiinstruments abziehen. Darunter werden dann zwei weitere Schrauben des KI sichtbar. Wenn diese gelöst sind, alles abstecken, Tachowelle abschrauben und das KI ist frei.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Audi 100 GL 5E Inarisilbermetallic, EZ 05/79
Audi 200 5E Diamantsilbermetallic, EZ 03/80
Audi 200 5E Meteormetallic, EZ 04/81
BMW 520i E28 Polarismetallic, EZ 04/82
Audi 100 CD Mahagonibraunmetallic, EZ 03/86


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 17 Sep 2018, 13:14 
Offline
Vorstandsmitglied
Vorstandsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08 Feb 2007, 17:26
Beiträge: 3171
Wohnort: 35104 Lichtenfels
Und ruhig kräftig zerren! Ich hatte anfangsa auch Angst,ich würde alles zerreißen.
Wenn die Beleuchtung funzelig ist, kann das im Übrigen am Poti liegen....
Aber an sich ist das KI selbsterklärend!

_________________
__________________________________________
"Die Verneblung des Benzins ist unser Antrieb, unsere Dynamik, unsere Effizienz" Bernhard Pierburg (1869–1942)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 18 Sep 2018, 12:46 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Beiträge: 888
Wohnort: 08525 Plauen
wy422 hat geschrieben:
...Wenn die Beleuchtung funzelig ist, kann das im Übrigen am Poti liegen....

Es ist in aller Regel der Poti, dessen Wickelung im Porzelankörper liegend, aufdrösselt, weil das Porzelan zerfällt.
Ich glaube aber, so langsam werden auch diese Alt-Neuteile äußerst rar. :evil:

_________________
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 18 Sep 2018, 15:04 
Offline
Schüler
Schüler

Registriert: 09 Sep 2018, 07:13
Beiträge: 14
Wohnort: Zühlsdorf
Wo bitte schön ist der Poti?

Man eh, hab den Typ 43 ist Donnerstag und nehme gerade so viel Input auf wie in den letzten 20Jahren nicht mehr... :D :D :D

_________________
Beste Grüsse vom Rahmer See.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 18 Sep 2018, 20:16 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 20 Jul 2012, 21:03
Beiträge: 704
Wohnort: zwickau
Hallo,

der ist mit 2x Schrauben hinten am Kombiinstrument verschraubt

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+100+a ... 19-160000/

Pos. 18 /14 in der Abbildung

Grüße UWE


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 18 Sep 2018, 20:19 
Offline
VAG-Händler
VAG-Händler
Benutzeravatar

Registriert: 20 Jul 2012, 21:03
Beiträge: 704
Wohnort: zwickau
Hallo,

Siehe auch hier...
viewtopic.php?f=12&t=11665&p=88995&hilit=Beleuchtung#p88995

Grüße UWE


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Tachobeleuchtung reparieren
BeitragVerfasst: 18 Sep 2018, 23:00 
Offline
Lehrling
Lehrling

Registriert: 31 Aug 2014, 18:25
Beiträge: 64
Den Poti gibts (oder gabs vor ein paar Jahren) als NOS-Teil bei Audi Tradition. Wenn man die Tachobeleuchtung ohnehin nicht dimmen möchte, kann man den auch einfach überbrücken.

_________________
1976 Audi 100 1,6 bahiablau
1978 Ford Granada 2,8 Ghia inkagoldmetallic


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de