Achskörper Lager wechseln

Sammelbecken für allgemeine Fragen und Schraubertipps zum Typ 43

Moderatoren: Gunther, 5E-Thomas

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Siku2005
Geselle
Geselle
Beiträge: 132
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Achskörper Lager wechseln

#1 Beitrag von Siku2005 » 14 Aug 2019, 22:59

Hallo Gemeinde
Bin heute an meine Grenzen gekommen.
Wollte die Lager am Achskörper vorne wechseln - das sind die mit den Wulst.
Siehe Bild mit der Nr. 20 - Artikel Nr. 443 399 415 A
Bild

Das auspressen ist ja kein Problem, da ja eh Defekt.
Aber beim Einpressen habe ich alles versucht, aber denn noch habe ich es geschafft dies nicht hin zu bekommen - Lager Defekt.
Laut Anleitung soll das so einfach gehen.
Gibt es da Unterschiede an Material oder Hersteller.

Bitte um schnelle Hilfe.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Audi4ever
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1086
Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Wohnort: Plauen

Re: Achskörper Lager wechseln

#2 Beitrag von Audi4ever » 15 Aug 2019, 22:20

Hallo Thomas,
ich habe es in der Werkstatt machen lassen.
Hier der fertige Hilfsrahmen -》http://typ43.eu/Forum/viewtopic.php?f=1 ... men#p89067
Habe die Teilenummern verwendet, die in der Excel-Sheet zu finden sind.
Für die Lager vorn war das auch die -》 443 399 415 A .
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!

Benutzeravatar
Siku2005
Geselle
Geselle
Beiträge: 132
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Re: Achskörper Lager wechseln

#3 Beitrag von Siku2005 » 15 Aug 2019, 23:24

Danke für dein Bild, aber das Hilft mir auch nicht viel weiter.
Gruß Thomas

CarstenT.
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 19
Registriert: 22 Jan 2019, 12:32

Re: Achskörper Lager wechseln

#4 Beitrag von CarstenT. » 16 Aug 2019, 07:09

Hi,

ich komme ja aus der 81/85er Ecke, und auch da gibt es bei den Quattro´s einen ähnlichen Lagertyp, den es gerne beim Einbau zerlegt.
Tollerweise ist es auch des extrem teurere der beiden benötigten Lagertypen.

Aber auch diese lassen sich relativ einfach einziehen, in dem man

a) die Lager schön warm macht, ich erhitze diese schön ne halbe Stunde im Wasserbad, und
b) das original VW-Gleitmittel nutzt.

Damit klappt es dann auch ohne Probleme.

Grüße Carsten

Benutzeravatar
Louis
Betriebsrat
Betriebsrat
Beiträge: 1396
Registriert: 29 Nov 2013, 23:12
Wohnort: Bremervörde

Re: Achskörper Lager wechseln

#5 Beitrag von Louis » 16 Aug 2019, 09:23

Mit einer Presse und entsprechenden Werkzeug was genau passt (bitte nicht verkannten, am besten zu zweit) sollte es gehen.

Gleitmittel ist wichtig.

Ich nehme da immer das Gleitmittel, was wir für die Gummidichtringe bei unseren KG - Rohren verwenden. Eine Tube schlappe 1,99 €.

Klick miär

Beim nächsten Regen ist es weg und gut ist es.

Was erheblich einfacher geht ist, wenn man mag, aber dann nicht original: nu Klick doch

Keine Ahnung ob die Passen. Habe ich damals bei meinem Typ 85 gemacht. Sehr straff und macht teilweise auch Quietschgeräusche.

Grundsätzlich sollten die originalen Lager aber rein gehen. Ansonsten in der Werkstatt machen lassen.
Gruß Ingo

Audi 200 5T inarisilber, EZ '80
und noch bisschen altes Zeugs

Benutzeravatar
Hacki 200
Seniorchef
Seniorchef
Beiträge: 4524
Registriert: 26 Dez 2006, 21:36
Wohnort: Neuburg an der Donau

Re: Achskörper Lager wechseln

#6 Beitrag von Hacki 200 » 16 Aug 2019, 22:59

Hi,

Ich habe mir dafür eine Hülse gebaut, siehe hier ...

viewtopic.php?f=18&t=10278&start=15

Damit geht’s recht gut

VG
Maic
Audi 100 CS 5E RHD Meteor EZ´82 ex-UK
Audi 100 GL 5E Saturn EZ´81 "Voll"
Audi 100 Avant CD 5E Heliosblau EZ´82
Audi 200 5T Alpinweiss EZ´80 aka "Papamobil"
Audi 200 5T Heliosblau EZ´83 ex-Schweiz
Audi 5000 turbo Gobi EZ´83 ex-US
Audi 4000 S quattro Alpinweiss EZ´84 ex-US
Audi Cabrio Mingblau Perleffekt EZ´97 "Mamamobil"
Audi quattro Amazonasblau EZ´83 ex-US
Diverse Audi A2 Kugeln für die Mamas
MB 350SE W116 Byzanzgold EZ´73
VW Passat Variant GT Syncro Lhasa EZ´87

Antworten